Psycho-Infarkt!

Besser vorbeugen bei Psychostress im Beruf

Lüdke, Christian; Lüdke, Kerstin; Becker, Andreas (Illustration)

1. Auflage, 2013
170 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-86216-125-6
lieferbar

Verfügbarkeit: Auf Lager

24,99 €
inkl. 7% MwSt.

Schlagworte: Selbsthilfe Stress Burnout Betriebliche Gesundheitsförderung Depression

Psycho-Infarkt Base

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Artikelbeschreibung

Deutschland scheint sich immer mehr zu einem Land der seelisch Erschöpften zu entwickeln. Studien zeigen, dass vier von zehn Arbeitnehmern wegen psychischer Belastungen oder Erkrankungen vorzeitig aus dem Erwerbsleben ausscheiden – das ist ein neuer Rekordwert, der für Unternehmen, aber auch unsere Gesellschaft ein wirtschaftliches Problem darstellt.

Auf der anderen Seite steht der einzelne Arbeitnehmer, der oft mehr Zeit mit der Arbeit als mit der Familie verbringt und im Beruf unter täglichem Stress steht. Das Gefühl auch nach dem Feierabend, am Wochenende oder im Urlaub abrufbar sein zu müssen, führt dazu, dass viele nicht mehr abschalten können und unter Dauerstress leiden.

Doch gibt es einen Weg aus dieser Misere?
Wie kann man sich wirksam gegen Psychostress schützen?
Wie ist es möglich, die Balance zwischen den beruflichen Anforderungen und den individuellen Bedürfnissen zu halten?
Und was können Arbeitgeber und Unternehmen für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun?

Antworten auf diese Fragen geben die Autoren auf gut verständliche Art. Sie bieten Lösungsvorschläge und leicht umsetzbare Anregungen und Tipps für jeden Einzelnen. Das Buch ermutigt dazu, das Problem anzupacken und Psychostress im Beruf rechtzeitig vorzubeugen.

Zusatzinformation

Autoren Lüdke, Christian; Lüdke, Kerstin; Becker, Andreas (Illustration)
Umfang 170 Seiten
Format 17 x 24 cm
Produktform Softcover
Gewicht 351 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86216-125-6
Verlagsmarke medhochzwei

Artikelbeschreibung

„Das fachlich fundierte Buch ist auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand und dennoch bewusst so geschrieben, dass es für Jedermann gedacht ist. Auch ein Test findet sich in dem Buch, anhand dessen man prüfen kann, wie nah man selbst am Psycho-Infarkt im Beruf ist.“

Quelle: Ruhr-Nachrichten, 04.09.2013
Die Autoren:

Dr. phil. Christian Lüdke, Geschäftsführer der TERAPON Consulting GmbH; Psychotherapeut und Traumaexperte; approbierter Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher, u. a. „Wenn die Seele brennt - Mit eigener Kraft aus der Krise“ und „Mahl Zeit für mich“.
Dr. phil. Kerstin Lüdke, Polizeirätin; Studium der Sozialen Verhaltenswissenschaften, Soziologie und Rechtswissenschaften; Ausbildung als systemische Coachin; Autorin von psychologischen Fachartikeln.
Andreas Becker, Professioneller Grafiker, Mediengestalter, Illustrator und freischaffender Künstler.

Product Videos


Interview mit Dr. Christian Lüdke, Geschäftsführer der TERAPON Consulting GmbH

Dr. Christian Lüdke im Gespräch mit Dr. Uwe Preusker, Herausgeber der Zeitschrift Klinik Markt inside, über sein Buch "Psycho-Infarkt". Was ist das Schlimmste was ein Chef einem Arbeitnehmer antun kann? Woran merkt man ob man selbst gestresst ist und wie ändere ich diesen Zustand? Dies sind nur einige Fragen, die anlässlich des Hauptstadtkongresses 2014 beantwortet werden.



Buchvorstellung "Lüdke/Lüdke/Becker, Psycho-Infarkt!"

Dr. Christian Lüdke stellt sein im medhochzwei Verlag erschienenes Buch "Psycho-Infarkt - Besser vorbeugen bei Psychostress im Beruf" vor, welches er gemeinsam mit seiner Frau Dr. Kerstin Lüdke verfasst hat.