26. Folge des Demenz Podcasts - Musik und Demenz

03.05.2021, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Demenz, Pflege

Musik gilt gemeinhin als der Königsweg, um Menschen mit Demenz zu erreichen. Die Kraft von Musik ist immens, egal ob sie gemeinsam gehört wird oder ob selbst musiziert wird. Wir sprechen mit dem Musiktherapeuten, Forscher und Dozent Prof. Dr. Jan Sonntag, hören rein in einen musikalischen Nachmittag des Posaunisten Alexander Merz mit seiner Mutter Heide Merz am Klavier und stellen das Projekt HOMESIDE vor. Das erforscht die Wirkung von Musik und Texten auf Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen und vermittelt Angehörigen Techniken der Musiktherapie.

Hören Sie rein und teilen Sie uns Ihr Feedback unter demenzpodcast@medhochzwei-verlag.de mit.

Es folgen die Themen "Selbstbestimmung" und "Frühbetroffene".

Scannen Sie diesen Code, um direkt zum Demenz Podcast auf Spotify zu gelangen.

Anzeige
Anzeige