Neuerscheinung: Abgabe, Kauf und Bewertung psychotherapeutischer Praxen

24.11.2021, medhochzwei
Psychotherapie, Recht

Der Prozess der Praxisübergabe einer vertragspsychotherapeutischen Praxis ist ein komplexes Unterfangen. Dies gilt für den Verkauf genauso wie für den Kauf.

Wie aber kann und sollte der Übergabeprozess gestaltet werden? Welche Handlungsalternativen gibt es beim Verkauf, welche gibt es beim Kauf? Wie lässt sich der Wert einer Praxis ermitteln? Das Werk wird den Besonderheiten psychotherapeutischer Praxen gerecht, zeigt Gestaltungsvarianten, rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen auf und umfasst die Themenkomplexe: Vertragsarztrechtliche Bedingungen und Verfahren der Praxisnachfolge, Vertragsgestaltung, Praxiswertberechnung und Bewertung der Investition.

Das Buch richtet sich nicht nur an Verkäufer und Käufer psychotherapeutischer Praxen. Praxisinhaber erfahren, wie sie den Wert ihrer Praxis steigern können und verschaffen sich durch frühzeitiges Herangehen an das Thema mehr Chancen und Handlungsspielraum beim Verkauf.

Mehr Informationen zum Buch finden Sie hier.

Anzeige
Anzeige