Umsatz der Sana Kliniken AG wächst

28.03.2017, Sven C. Preusker
Politik & Wirtschaft

KMi (scp) –Die Sana Kliniken AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 den Konzernumsatz um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,404 Milliarden Euro gesteigert. Das Ergebnis stieg um 26,4 Prozent auf 90,1 Millionen Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg um 13,4 Prozent auf 221,6 Millionen Euro, beim EBIT gab es einen Zuwachs um 14,8 Prozent auf 136,5 Millionen Euro. Der operative Cash Flow wuchs um 35,8 Prozent auf 236,9 Millionen Euro. Der RoCE (Return on Capital Employed) beträgt 11,1 Prozent.

Anzeige