HimiNavi von HMM: Hilfsmittelversorgungen mit direkter Patientenbewertung

06.04.2017, Welt der Krankenversicherung

Ein neues Instrument zum direkten Einholen von  Kundenfeedback für die Krankenkassen ist der HimiNavi der HMM Deutschland GmbH. Dieser Online-Navigator ist deutschlandweit das erste Krankenkassen-Portal zur Suche und Bewertung von Hilfsmittel-Versorgern. Es enthält aktuelle Informationen zu Sanitätshäusern, Apotheken, Orthopädietechnikern und –schuhmachern. Das Prinzip: Nachdem ein Versicherter versorgt wurde, erhält er eine Einladung zur Bewertung dieser Leistung durch seine Krankenkasse. Im Portal kann er dann Sterne vergeben und Freitexte erfassen und damit seine Zufriedenheit mit dem Service des Leistungserbringers sowie dem verordneten Hilfsmittel einstellen. Die Bewertung ist lediglich für die Kasse einsehbar und kann von ihr für weitere interne Zwecke verwendet werden.
Neutralität und Transparenz sind wesentliche Bestandteile des HimiNavi: Das Portal verfolgt keine kommerziellen Interessen, ist werbefrei und wird neutral gegenüber den Marktpartnern betrieben. Ein faires Instrument für Versicherte, um direkte Rückmeldungen zu ihrer erfolgten Hilfsmittelversorgung zu geben. Der Vorteil für die Krankenkasse: Sie erhält direkt im Anschluss an die Versorgung ein Feedback über die Zufriedenheit des Kunden.
Zudem werden gleichzeitig die Anforderungen des Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetzes (HHVG) erfüllt, denn neben dem Preis werden qualitative Anforderungen an die Produkte und Dienstleistungen und deren nachweisliche Erfüllung immer wichtiger. 

Anzeige