Vom Spaziergang mit Königin Silvia zur Hörzeit – Vortrag Christine Schön bei SALUT!plus

18.04.2017, medhochzwei

Radio ist das vertrauteste Medium für heute alte Menschen. Lange Zeit begleitete es ihren Alltag und bestimmte die Freizeit – Familien und Freunde saßen gemeinsam vor dem Gerät, um die großen Unterhaltungsshows, Sportübertragungen und Konzerte anzuhören. 
Christine Schön, Radiofrau aus Berlin, möchte mit Ihrem Projekt „Hörzeit – Radio wie früher“, Angehörigen und Pflegekräften von Menschen mit Demenz in ihrem fordernden Alltag etwas an die Hand geben, um mit den ihnen anvertrauten Menschen in Kontakt zu kommen und mit ihnen eine schöne Zeit zu verbringen.
 Sie erzählt von eigenen Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Demenz, von Momenten des Hörens und Gehörtwerdens und verschafft Ihnen im trubeligen Messetag eine kleine Hörzeit – natürlich auch mit Hörbeispielen. Und was Königin Silvia damit zu tun hat, das erfahren Sie natürlich auch. 
Den Vortrag von Christine Schön können Sie am 20. Mai 2017 bei SALUT!plus im Ratgeberforum live erleben.
Die erste CD „Kinder- unser Glück!“ der Edition „Hörzeit- Radio wie früher! Für Menschen mit Demenz und Ihre Angehörigen“ ist im medhochzwei Verlag erschienen. CD 2 „Reisen- erleben und entdecken“ und CD 3 „Arbeit –Beruf und Berufung“ erscheinen im Mai/Juni 2017.

Anzeige