Babette Simon wird Medtronic-Geschäftsführerin

12.10.2017, Sven C. Preusker
Köpfe, KMi Nachrichten, Politik & Wirtschaft

KMi (scp) - Nachdem bereits Anfang August klar war, dass Babette Simon ihren Posten als Vorstandsvorsitzende und Medizinische Vorständin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Ende September abgeben würde, ist jetzt auch ihre neue Position bekannt geworden. Simon ist seit dem 1. Oktober Regional Vice President der Medtronic Deutschland GmbH. Zusammen mit Sylvia Theis, die bereits seit 2016 als Director Finance fungiert, leitet sie das Unternehmen. Simon folgt auf Jo Merkun, der nach 44 Jahren im Unternahmen in den Ruhestand geht. Die Internistin und Gastroenterologin Simon qualifizierte sich zum Master of Science in Health Care Management, wurde 2006 Vizepräsidentin der Marburger Universität und 2010 Präsidentin der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Seit April 2014 war Babette Simon Medizinischer Vorstand und Vorstandsvorsitzende der Universitätsmedizin Mainz.

Anzeige