Krankenhausgesellschaft Baden-Württemberg schließt Rahmenvertrag mit Deutschem Digital Award Preisträger Pflegeplatzmanager

13.08.2019, Pflegeplatzmanager GmbH
Politik & Wirtschaft, Management, Digital Health

Greiz. Die Pflegeplatzmanager GmbH hat mit der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft einen Rahmenvertrag zur Nutzung und über die gemeinsame Weiterentwicklung des „Pflegeplatzmanager“ geschlossen. Allen Mitgliedern der BWKG (203 Kliniken, 616 Pflegeeinrichtungen, dav. 92 ambulante Dienste, 42 Einrichtungen der Behindertenhilfe,130 Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen) wird mit dem Pflegeplatzmanager eine webbasierte Plattformlösung zur Unterstützung des Vermittlungs- und Überleitungsprozesses der Patienten geboten. Mit dieser einheitlichen technischen Lösung wird eine zielgerichtete Kommunikation für ein gesetzes- und vertragskonformes Entlass- und Überleitmanagement ermöglicht. Der hohe zeitliche Aufwand für die Suche nach einer Anschlussversorgung soll durch die Nutzung des Pflegeplatzmanagers deutlich reduziert werden.
Bis Januar 2020 sollen alle interessierten Kliniken und Pflegeeinrichtungen in Baden-Württemberg mit der Plattform arbeiten können. „Der Zeitplan ist sportlich. Aber wir wollen die Nutzer schnell von den Vorteilen der Plattform überzeugen. Im nächsten Schritt werden auch Reha-Kliniken und Hilfsmittellieferanten aktiv in das Entlass- und Überleitmanagement integriert.

Weitere Informationen:

https://www.pflegeplatzmanager.de/

Anzeige