Nach knapp sechs Wochen über 200 E-Health Projekte im Projektportal.Gesundheit.Digital eingetragen

20.09.2019, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Digital Health, Politik & Wirtschaft

Ende Juli 2019 hat die Bayerische Telemedallianz einen Aufruf an die E-Health Community gestartet, E-Health Projekte und Innovationen in die speziell dafür geschaffene Datenbank einzutragen. Das Projektportal. Gesundheit. Digital umfasst alle für die Digitalisierung des Gesundheitswesens und der Pflege relevanten Bereiche wie z. B. Telemedizin, Vernetzung/Datenaustausch, elektronische Aktensysteme, mHealth, Quantified Self, Gesundheits-Apps, medizinische Internetangebote, Künstliche Intelligenz, Smart Data, Healthcare Analytics, Blockchain, Virtual Reality, Robotik, AAL. Früher als geplant, steht das Projektportal. Gesundheit. Digital jetzt schon der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. Etwa 200 Meldungen sind schon eingetragen. Die Einträge sind nach verschiedenen Gesichtspunkten wie Projektname, Schlagwort, Kategorie und Bundesland recherchierbar. Projektbeschreibung sowie Projektansprechpartner sind stets enthalten. Links auf Projekt-Homepages und weitere Angaben, wie z. B. zum Status des Projekts ergänzen die Übersicht. Das Projektportal.Gesundheit.Digital wird weiterhin laufend aktualisiert, da täglich neue Projekte hinzukommen. Eine wichtige Aufgabe der Plattform ist es, die Menschen miteinander zu verbinden, die sich mit der Thematik E-Health beschäftigen bzw. die Informationen und neue Kontakte suchen. Mehr Informationen zum Projektportal. Gesundheit. Digital und zur Anmeldung unter: www.telemedallianz.de/projektportal-gesundheit-digital/

 

Anzeige