Ab 22. April: Interdisziplinäre digitale Ringvorlesung #Corona – Facetten, Implikationen und Auswirkungen einer Pandemie

15.04.2020, medhochzwei
Coronavirus, Aktuelles aus dem Verlag, Interviews

Welche gesundheitlichen, gesellschaftlichen und ökonomischen Auswirkungen einer Pandemie sind zu erwarten?


Die Corona-Pandemie bestimmt unser Leben in diesen Zeiten wie kein zweites Ereignis in den letzten Jahrzehnten. Aus diesem Anlass startet am 22. April die zehnteilige digitalen Ringvorlesung, bei der die medizinischen Facetten dieser Pandemie beleuchtet, die gesellschaftlichen, politischen und juristischen Implikationen dargestellt sowie die ökonomischen, sozialen und psychologischen Auswirkungen skizziert werden sollen.

Zehn namhafte Professoren und Experten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen von verschiedenen Hochschulen und Instituten vermitteln ihr spezifisches Hintergrundwissen zu folgenden Themen:
 

  1. Prof. Dr. Andreas Beivers – Hochschule Fresenius München:
    Priorisierung in Zeiten von Corona? Eine gesundheitsökonomische Einschätzung

  2. Prof. Dr. Uwe Bettig – Alice Salomon Hochschule Berlin:
    Pflegemanagement: Lehren aus der Krise

  3. Referent wird noch bekannt gegeben:
    Virologie und Epidemiologie

  4. Priv.-Doz. Dr. Claus Wolff-Menzler – Universitätsmedizin Göttigen:
    Abstand mit Herz – was macht Corona psychisch mit uns?

  5. Prof. Dr. Bernd Halbe – Kanzlei DR. HALBE RECHTSANWÄLTE Köln/Berlin:
    Corona und Recht – Auswirkungen auf das Gesundheitswesen

  6. Prof. Dr. Friedrich Heinemann – zew Mannheim:
    Die ökonomischen Folgen der Pandemie

  7. Prof. Dr. Björn Maier – Dualen Hochschule Baden-Württemberg:
    Krankenhausfinanzierung in der Pandemie

  8. Prof. Dr. Roland Döhrn – RWI Leibniz-Institut:
    Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Konjunktur und Wachstum

  9. Prof. Dr. Axel Olaf Kern – Hochschule Ravensburg-Weingarten:
    Struktur Gesundheitsversorgung

  10. Prof. Dr. David Matusiewicz – FOM Hochschule:
    New Work & Gesundheit
     

Anschließend stehen die Referenten im Live-Chat für weitere Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Die Ringvorlesung startet am Mittwoch, den 22. April 2020, und wird vom medhochzwei Verlag unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Björn Maier veranstaltet, der zudem als Moderator an der Vorlesungsreihe beteiligt sein wird.

Alle Live-Webinare können sowohl als Einzelveranstaltungen als auch im Gesamtpaket und für eine größere Teilnehmergruppe gebucht werden.

In unserem kostenlosen Podcast #Corona – Facetten, Implikationen, Auswirkungen bereitet wir Sie im Gespräch mit dem jeweiligen Referenten eine Woche im Voraus auf die kommenden Vorlesungsthemen vor. Die erste Folge zum Thema „Priorisierung in Zeiten von Corona? Eine gesundheitsökonomische Einschätzung“ mit Prof. Dr. Andreas Beivers ist ab sofort über sämtliche Podcast-Plattformen oder online hier verfügbar.

Weitere Informationen zu den einzelnen Vorlesungen können Sie dem Flyer entnehmen.

Oder wenden Sie sich direkt an Ihre Ansprechpartnerin im Verlag:
Katharina Diel
06221-91496-13
info@medhochzwei-verlag.de

Anzeige