Gerade erschienen: überarbeitete Auflage von „Case Management Leitlinien“

25.05.2020, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Case Management, Management

Die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management wurden 2015 zum ersten Mal veröffentlicht. Die  zweite, nun vorliegende überarbeitete Auflage der Case Management Leitlinien führt konsequent fort, wofür die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management steht: als Fachorganisation bietet sie mit der aktuellen Ausarbeitung von Empfehlungen eine Orientierung, welche die Qualität für das Case Management in der Praxis sichern soll. Dargestellt werden die durch die DGCC für verbindlich erklärten fachlichen Standards, die sowohl für Einrichtungen, die das Konzept Case Management anwenden, als auch für die dort tätigen Case Manager und Case Managerinnen gelten.

Dieser überarbeitete Band enthält die Rahmenempfehlungen und ethischen Grundlagen der DGCC zum Handlungskonzept Case Management, die Standards der der DGCC zur Normierung und Auditierung für Case Management auf der Organisationsebene sowie die überarbeiteten Standards und Richtlinien der DGCC für die Weiterbildung: Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen und in der Beschäftigungsförderung.

Mit diesen Leitlinien, die unter Einbeziehung internationaler Fachliteratur in einem langjährigen diskursiven Prozess innerhalb der DGCC entwickelt wurden, bleibt die Vielfalt des noch jungen Handlungsansatzes erhalten; es werden aber Kriterien und Standards vorgelegt, die als Maßstab für Praxis und Theorie von Case Management gelten.

Weitere Informationen zu Buch hier.

Anzeige