Stichwort des Monats: DIVI-Intensivregister

15.07.2020, Uwe K. Preusker
Hintergrund, Politik & Wirtschaft, Coronavirus

Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI e.V.) hat in Kooperation mit der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG im Zuge der Corona-Pandemie ein Intensivregister aufgebaut. Dieses DIVI-Intensivregister wird von der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin gemeinsam mit dem Robert Koch-Institut (RKI) geführt. Bei dem Intensivregister handelt es sich um eine Website, über welche intensivmedizinisch behandelte COVID-19-Patienten/innen und Bettenkapazitäten auf Intensivstationen von allen Krankenhäusern Deutschlands erfasst werden. Im DIVI IntensivRegister wird tagesaktuell sichtbar, in welchen Kliniken aktuell wie viele Plätze auf Intensivstationen zur Verfügung stehen. Damit wird eine datengeleitete Maßnahmen-Steuerung bundesweit und regional durch die Pandemie möglich.

Die tägliche Meldung von belegten und freien Intensiv- sowie Beatmungskapazitäten sowie der Anzahl der Patienten mit einer SARS-CoV-2-Infektion ist durch die „Verordnung zur Aufrechterhaltung und Sicherung intensivmedizinischer Krankenhauskapazitäten“ (DIVI-Intensivregister-Verordnung) des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) vom 08. April 2020 für alle intensivbettenführenden Krankenhaus-Standorte seit dem 16.4.2020 verpflichtend. Meldepflichtig ist jeder Krankenhaus-Standort bzw. jede Klinik in Deutschland, die Intensivbetten zur Akutbehandlung betreibt. Dies schließt z.B. Rehabilitationseinrichtungen mit Beatmungsmöglichkeit aus. Die Meldung muss gegenüber der zuständigen Landesbehörde nachgewiesen werden. Der Verstoß gegen die Meldepflicht ist mit einer finanziellen Sanktion belegt. Die Vorschrift zur Meldepflicht an das DIVI-Intensivregister endet gemäß § 5 Absatz 4 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 mit Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite, ansonsten spätestens mit Ablauf des 31. März 2021.

Anzeige