Lachend durch das Jahr 2021 mit Peter Gaymanns „Cartoons von der Couch“

13.08.2020, medhochzwei
Psychotherapie, Aktuelles aus dem Verlag, Heilberufe

Im Cartoonkalender 2021 greift Peter Gaymann zwischenmenschliche und therapeutische Situationen in seinem einzigartigen Stil humorvoll auf. Die zwölf liebevoll und feinsinnig gezeichneten Monatsblätter begleiten Sie so durch das Jahr 2021 und sorgen auch bei Freunden und Verwandten für Schmunzler, wenn sie als Postkarte verschickt werden.

Peter Gaymann, geb. 1950 in Freiburg im Breisgau, gehört zu den berühmtesten Cartoonisten in Deutschland. Nach anfänglicher Arbeit als Sozialpädagoge und Kunsterzieher beschloss er, seiner Leidenschaft nachzugehen und machte sich 1976 als Cartoonist und Zeichner selbstständig. Seitdem wurden von und mit ihm über 100 Bücher – darunter einige Bestseller – veröffentlicht. Bekannt wurde er vor allem durch humoristisch gezeichnete Hühner, die mit dem Kürzel „P. GAY“ in vielen Zeitungen und Zeitschriften sowie auf Postkarten, Kalendern, Postern und Radierungen erschienen. Heute sind die Hühner sein Markenzeichen und verzieren mittlerweile auch verschiedene Produkte, von Espressotässchen bis hin zu Uhren, Textilien oder Weinetiketten.

Der Tischkalender „Cartoons von der Couch“ erscheint inzwischen im fünften Jahr bei medhochzwei. Kürzlich ist auch der „Demensch“-Kalender mit Illustrationen von Peter Gaymann erschienen, der erneut aufzeigt, wie man dem Thema Demenz stilvoll mit Humor begegnen kann.

Anzeige