WELT DER KRANKENVERSICHERUNG – Kostenlose Sommerausgabe

20.08.2020, medhochzwei
Krankenversicherung, Coronavirus, Politik & Wirtschaft

Die Diskussion über die Auswirkungen der Corona-Krise sind bereits im Gange. Denn diese hat Einzug in jeden Bereich unserer Gesellschaft gehalten und bestimmt zu großen Teilen unseren Alltag.

Die WELT DER KRANKENVERSICHERUNG greift als unabhängige Plattform für alle Fragen des Gesundheitswesens und der Krankenversicherung dieses Thema in der aktuellen Ausgabe 7-8/2020 mit auf, die wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung stellen.

Im Kampf gegen COVID-19 spielen nicht nur die verschiedenen Akteure im Gesundheitswesen eine zentrale Rolle – jeder Einzelne in der Bevölkerung ist angehalten, Verantwortung zu übernehmen. Die Autoren PD Dr. med. Thomas Häupl, Dr. med Christian Kessler und Prof. Dr. med. Andreas Michalsen diskutieren in der aktuellen Ausgabe die damit verbundenen Herausforderungen aus medizinischer und individueller Biologiesicht und geben Empfehlungen für Vorsorge und Verbesserung der Abwehrlage, um die Krise trotz noch fehlender SARS-CoV-2-spezifischer Interventionsmöglichkeiten bestmöglich zu meistern.

Wie sich durch die Corona-Krise die Machtverhältnisse in der Gesundheitspolitik verändern könnten und welche der bisher schon angelegten Trends damit zusätzliche Kraft gewinnen, diskutiert Dr. Robert Paquet und warnt vor Signalen der Fehlentwicklung.

Neben diesen finden Sie in unserer kostenlosen Sommerausgabe weitere spannende Beiträge u. a. zu den Themen „Videosprechstunde“, „Prävention in Wirtschaft und Gesellschaft“ sowie „Integrierte Versorgung als nachhaltige Regelversorgung auf regionaler Ebene“.

Jetzt kostenlos in der neuesten Ausgabe stöbern!

WELT DER KRANKENVERSICHERUNG abonnieren und nichts mehr verpassen!

Anzeige