Nachrichten

BÄK will Verzeichnisse der Kammern zur Registrierung für Entlassmanagement nutzen

26.04.2017, Sven C. Preusker
Politik & Wirtschaft
KMi (scp) - Die Bundesärztekammer (BÄK) lehnt ein neues Register für die vom Gesetzgeber im Rahmen des Entlassmanagements geplante Erfassung von Krankenhausärzten ab. Ein neues Register sei nicht notwendig, so Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der BÄK vor der heutigen (26.04.) Anhörung zum Blut- und Gewebegesetz, in dessen Rahmen auch die Ärzte-Registrierung für das Entlassmanagement neu geregelt werden soll, im Bundestags-Gesundheitsausschuss. Weiterlesen

Effiziente Dauerverordnung medizinischer Güter – ISDV

26.04.2017, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Politik & Wirtschaft

DAK-Gesundheit kritisiert Mondpreise bei Arzneimitteln

26.04.2017, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Politik & Wirtschaft

Berliner Senat will Einstieg in die Bürgerversicherung

26.04.2017, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Politik & Wirtschaft

Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsinstitute mit optimistischen Prognosen

26.04.2017, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Politik & Wirtschaft
Anzeige