Nachrichten

KMi-News vom 09.06.2017: Uniklinikum Düsseldorf schließt 2016 mit Defizit ab

09.06.2017, Sven C. Preusker
Politik & Wirtschaft
KMi (scp) – Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) hat das Jahr 2016 mit einem Defizit in Höhe von 8,4 Millionen Euro abgeschlossen. Damit liegt der Verlust allerdings acht Millionen Euro unter dem des Jahres 2015 (16,4 Millionen Euro). Man habe einen „enormen Schritt“ im Sanierungsprozess geschafft, heißt es denn auch von Seiten des Universitätsklinikums in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Weiterlesen

TK: Digitale Angebote in Mecklenburg-Vorpommern zukunftsweisend

09.06.2017, Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
Köpfe

Felix-Burda-Award zum 15. Mal in Berlin verliehen

06.06.2017, Welt der Krankenversicherung
Anzeige