Nachrichten

„Orkan oder laues Lüftchen?“

07.01.2020, Österreichischer Gesundheitswirtschaftskongress
Veranstaltungen, Politik & Wirtschaft

12. ÖSTERREICHISCHER GESUNDHEITSWIRTSCHAFTS-KONGRESS am 11. März 2020 in Wien diskutiert über Digitalisierung

Wird alles anders? Oder kommt es schon nicht so dicke? Die Digitalisierung der Gesellschaft scheidet die Geister. Insbesondere im Gesundheitssektor  gibt es nach wie vor Skeptiker, die die an die Wand gemalten Folgen der Digitalisierung für völlig überschätzt halten.  Andere Akteure glauben, es wird kein Stein auf dem anderen bleiben. Der 12. ÖSTERREICHISCHE GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS am 11. März in Wien wird deshalb der Frage nachgehen, ob die Digitalisierung in der Medizin ein Orkan oder ein laues Lüftchen ist.

Weiterlesen

Der Deutsche Pflegetag bringt politische Diskussionen ins Rollen

07.01.2020, Deutscher Pflegetag
Veranstaltungen, Politik & Wirtschaft

Auch in diesem Jahr beweist der Deutsche Pflegetag vom 12. - 14. März mit seinem Programm wieder seine politische Relevanz und bringt namenhafte Akteure aus Politik, Wirtschaft, Pflege und Gesellschaft zusammen. Neben dem Bundesminister für Gesundheit und Schirmherr des Kongresses Jens Spahn, der die Eröffnungsrede hält, diskutieren der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Andreas Westerfellhaus, der Präsident des Deutschen Pflegerates Franz Wagner, sowie die Ministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend Franziska Giffey auf dem Deutschen Pflegetag mit.

Weiterlesen

GKV: Beitragssatzveränderungen Anfang des Jahres – reine Preisvergleiche bringen nichts

02.01.2020, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

Je nach Meldung der einschlägigen Info-Portale einschließlich Stiftung Warentest haben 18 – 25 Krankenkassen zum Jahreswechsel ihre Zusatzbeiträge verändert, wovon nur zwei Krankenkassen ihren Zusatzbeitrag gesenkt haben.

Weiterlesen

BGH: PKV muss für künstliche Befruchtung zahlen

02.01.2020, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Recht

Private Krankenkassen dürfen einem unfruchtbaren Mann Leistungen für eine künstliche Befruchtung nicht verweigern, nur weil bei seiner Ehefrau wegen ihres Alters eine schlechtere Prognose für eine Lebendgeburt besteht, so die Richter.

Weiterlesen

Novartis verlost sehr teures Medikament weltweit an 100 Betroffene

02.01.2020, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Heilberufe, Politik & Wirtschaft

Das Gentherapie-Präparat Zolgensma von Novartis ist relativ neu und soo sehr vielversprechend für die ansonsten tödlich verlaufene und selten vorkommende Muskelschwunderkrankung (Spinale Muskelatrophie, SMA) bei Kleinkindern sein.

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige