Ihr Verlag für Fachmedien im Gesundheitswesen

Nachrichten

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2019 – medhochzwei ist wieder dabei

17.04.2019, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Veranstaltungen, Management, Digital Health

10 Jahre medhochzwei – vieles hat sich verändert, einiges ist bestehen geblieben. So ist der medhochzwei Verlag auch dieses Jahr mit einem interessanten Veranstaltungsprogramm auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit vom 21. – 23. Mai in Berlin vertreten. Zusammen mit der Managementberatung zeb lädt Sie der Verlag herzlich ein, am Stand Nr. 14 vorbeizuschauen.

Weiterlesen

Abrechnung im Krankenhaus – Strukturprüfungen im Fokus

08.04.2019, WOKwissen
Veranstaltungen, Management

Was passiert, wenn Krankenhäuser zwar zum Zeitpunkt der Leistungserbringung die ursprüngliche Auslegung der OPS-Codes vollständig erfüllt haben, nicht aber die Anforderungen der korrigierten Fassung? Diese Frage treibt viele Krankenhauschefs um, beinhaltet sie doch jede Menge Sprengstoff und Planungsunsicherheit.  

Weiterlesen

KMi-Talk 2019: DRGs passé? – Zukunft der Krankenhausvergütung

05.04.2019, medhochzwei
Veranstaltungen, Management, Aktuelles aus dem Verlag

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem KMi-Talk anlässlich des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit am Mittwoch, 22.05.2019 von 13.30 – 14.15 Uhr. Die Veranstaltung findet direkt an unserem Stand (Nr. 14) statt.

Weiterlesen

Frühbuchertarif endet bald – WOKwissen-Fachkonferenz "Zentrale Notaufnahme/Notfallversorgung"

04.04.2019, WOKwissen
Veranstaltungen, Management

Kann ein softwarebasiertes Instrument zur Ersteinschätzung von Patienten die Notfallmedizin ins digitale Zeitalter katapultieren? Ein in der Schweiz seit Jahren eingesetztes Verfahren ist die Grundlage für das vom aQua-Institut und dem Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland entwickelte strukturierte medizinische Ersteinschätzungsverfahren für Deutschland (SmED). Dadurch soll eine Ersteinschätzung innerhalb von drei Minuten erhalten werden, so das angestrebte Ziel. Die Erstfassung soll zur Jahresmitte 2019 einsatzfähig sein.

Weiterlesen

7. Management Kongress „Gesundheitswirtschaft managen“ in Münster gestartet

24.01.2019, medhochzwei
Management, Veranstaltungen

Am 23. Januar ist in Münster der siebte Managementkongress „Gesundheitswirtschaft managen“ gestartet. Mehr als 200 Branchenexperten, Führungskräfte und Politiker werden bis Donnerstagabend im Mövenpick Hotel Münster zu aktuellen Themen im Krankenhauswesen diskutieren und dabei gemeinsam Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen der Branche suchen.
Am ersten Veranstaltungstag startete der Kongress mit aktuellen ethischen Fragestellungen rund um die Krankenversorgung. Zu Beginn des zweiten Tages rückte der Einfluss aktueller politischer Weichenstellungen auf das Management von Krankenhäusern und die ärztliche Versorgung in den Mittelpunkt.

Weiterlesen
Anzeige