Begleitbuch zum Film „Musik – gemeinsam singen“

Ein Buch für Menschen mit Demenz

Artikelnummer: 86216526

Verfügbarkeit: lieferbar

34,99 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

Das Begleitbuch zu „Musik – gemeinsam singen“ kann als Ergänzung zum gleichnamigen Film genutzt, aber auch eigenständig verwendet werden.
Die Inhalte richten sich gleichermaßen an pflegende Angehörige wie auch an professionelle Betreuungskräfte, für die Aktivierungsübungen tägliche Routine in der Demenzarbeit sind. Es kann also ebenso in der Einzelbetreuung wie auch in der Gruppenarbeit zum Einsatz kommen.
Aber auch wenn Sie nur weitere Hintergründe über die Krankheit Demenz und Anregungen für das tägliche Miteinander haben möchten, hilft Ihnen dieses Begleitbuch. Lassen Sie sich bei Ihrer Reise in die Welt der demenziell veränderten Menschen von unserem Buch an die Hand nehmen. Entwickeln Sie so ein besseres Verständnis für die Krankheit und das Verhalten von Menschen mit Demenz, indem Sie einen Einblick in die Krankheit, Grundlagen zur Kommunikation und zum Umgang mit den Betroffenen erhalten.
Die ausführliche Anleitung zum Einsatz der Filme, Fotokarten und haptischen Gegenstände erleichtert Ihnen den praktischen Einsatz. Für eine vielseitige und ganzheitliche Gestaltung Ihrer Betreuung gibt Ihnen ein separat gestaltetes Kapitel zu jeder Filmszene einen Überblick über thematisch passende Lieder, Märchen, Gedichte, Redewendungen und Vorschläge für gemeinsame Aktionen. Damit lässt sich das Thema einer Filmszene je nach Vorlieben, Tagesform und Demenzschweregrad des Betroffenen sowie den eigenen (zeitlichen) Möglichkeiten individuell gestalten und vertiefen.
Sie haben Schwierigkeiten über den Film ins Gespräch zu kommen? In unserem Buch finden Sie zu jeder Filmszene einen Gesprächsleitfaden mit konkreten Anregungen zum Gesprächseinstieg, zur Anwendung von Redewendungen und einen Leitfaden für einen möglichen weiterführenden Dialog zum Thema.
Das Buch enthält:
•    grundlegendes Wissen zum Krankheitsbild, zur Kommunikation und zum Umgang mit demenziell veränderten Menschen.
•    eine ausführliche Anleitung zum Einsatz der Filme, der Fotokarten und der haptischen Gegenstände.

 

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Buch mit Spiralbindung
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
978-3-86216-526-1
Gewicht:
776 g
Herstellungsland:
DE
Stand:
2011
Umfang:
122 Seiten
Format:
21 x 29,7 cm

Biografie

Sophie Rosentreter hat ihre demenziell veränderte Großmutter gepflegt und im Jahr 2010 die Produktionsfirma „Ilses weite Welt“ gegründet. Sie dreht Aufklärungsfilme für Pflegende, Erinnerungs-Filme für Menschen mit Demenz und hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Demenz mit Leichtigkeit zu begegnen.

Anzeige