Demensch

Texte und Zeichnungen

Artikelnummer: 86216979

Verfügbarkeit: erscheint März 2023

29,00 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

Mit Demenz leben? Das ist herausfordernd. Ohne Humor lassen sich die Unstimmigkeiten im Leben und in der Welt schwer ertragen. Das gilt auch für ein Leben mit Demenz. In menschenfreundlicher Weise und mit Humor sich den (auch) leidvollen Seiten der Demenz und Vergesslichkeit zu stellen – dies gelingt dem Sozialexperten und Gerontologen Prof. Dr. Thomas Klie gemeinsam mit dem Cartoonisten Peter Gaymann seit Jahren mit Bravour! Eine humorvolle Wendung, ein liebevoller Blick auf die Unzulänglichkeiten des Daseins - das sind Beiträge für ein besseres Verständnis und einen von Respekt getragenen Umgang mit Demenz.

Das erfolgreiche Duo hat prominente Stimmen aus Politik, Kultur und Wissenschaft in seinem Buch versammelt, die die Anliegen der beiden teilen: einen verstehenden menschenfreundlichen Blick auf Demenz einzuüben. Das Ergebnis: ein buntes Spektrum auf den Punkt gebrachter persönlicher Erfahrungen, neuer und ungewohnter Sichtweisen, ärztlicher Betrachtungen und philosophischer Reflexionen zu einem Thema, das alle Generationen betrifft und Millionen Bürgerinnen und Bürger begleitet.

Demenz (immer wieder) neu sehen lernen. Dazu laden die Demensch Texte und Zeichnungen ein: mal leise, mal laut – mal traurig, mal heiter. Menschen mit Demenz als Mitmenschen sehen und ihnen als solche begegnen: Das fällt mit dem Buch leichter.

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Hardcover
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
Auflage:
2. Auflage
ISBN:
978-3-86216-979-5
Stand:
2023
Umfang:
ca. 120 Seiten
Format:
21x21

Biografie

Peter Gaymann, geb.1950 in Freiburg im Breisgau, gehört zu den erfolgreichsten Cartoonisten in Deutschland. Nach dem Abschluss seines Studiums (Sozialpädagogik) in seiner Heimatstadt beschloss er, seiner Leidenschaft, dem Zeichnen und Malen nachzugehen und machte sich 1976 als humoristischer Zeichner selbständig. Seitdem wurden über 70 Bücher von und mit ihm veröffentlicht, viele davon wurden Bestseller. Seine Markenzeichen wurden die Hühner, die mit dem Kürzel P. GAY in Zeitungen und Zeitschriften, auf Postkarten, Kalendern, Poster und Radierungen der breiten Öffentlichkeit bekannt wurden.

Prof. Dr. Thomas Klie, geb. 1955 in Freiburg im Breisgau, unterrichtet öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaft an der Evangelischen Hochschule Freiburg und Gerontologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Er ist Mitglied der 6. und 7. Altenberichtskommission und Vorsitzender der 2. Engagementberichtskommission der Bundesregierung.

Anzeige
Anzeige