ProAlter Ausgabe 3/2015

Wege aus der Depression im Alter: Aufklären, stärken und beraten

Artikelnummer: pa0315

Verfügbarkeit: lieferbar

ab 17,95 €
inkl. MwSt.
19,95 €
17,95 €
Menge:

Artikelbeschreibung

Schwerpunkt

Wege aus der Depression im Alter
Aufklären, stärken und beraten

Unterschätzte Krankheit
Altersdepressionen erfordern eine besonders sorgfältige Untersuchung

Die langen Schatten der Depression
Was ist das Besondere im Alter?

Standhalten und stellvertretend hoffen
Pflegende benötigen im Umgang mit Menschen mit Depression eine sozial bezogene Autonomie

Die Krankheit anerkennen
Von der Erstarrung in die Bewegung

Wo Schatten ist, da ist auch Licht
Plädoyer für eine angemessene Versorgung alter Menschen mit Depressionen

Was uns stark macht
Ob beruflicher Stress oder Krankheit: Resiliente Menschen meistern Krisen einfacher

Leben

Halt in einer verwirrenden Welt
Alt, dement und Autistin: Wie Rituale und Strukturen helfen

Menschen

Ins Gedächtnis eingeätzt
Interview mit dem Pionier der Kriegskinderforschung Hartmut Radebold

Management

Betriebliche Gesundheitsförderung
Fit und zufrieden

Bildung

Multiprofessioneller Masterstudiengang
Gemeinsam Lösungen finden

Forschung

Ausländische Betreuungskräfte
Zwischen Nähe und Distanz

Politik

Gesundheitswesen
Der Nationale Gesundheitsberuferat als Dialogforum

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Zeitschrift
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei

ProAlter Ausgabe 3/2015 (print)

Produktform:
Zeitschrift
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
ISSN:
1861-0102
Gewicht:
160 g
Herstellungsland:
DE
Umfang:
68 Seiten
Jahrgang:
47. Jahrgang

ProAlter Ausgabe 3/2015 (pdf-Download)

Produktform:
PDF
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
ISSN:
1430-1911
Umfang:
68 Seiten
Jahrgang:
47. Jahrgang
Anzeige