Dr. Ansgar Hebborn

Dr. Ansgar Hebborn ist promovierter Ökonom und leitet seit 2018 den Bereich European Access Policy Affairs der F. Hoffmann-La Roche AG in Basel, Schweiz. In dieser Eigenschaft vertritt er das Unternehmen in internationalen Industrieverbänden und Fachgremien mit Bezug zu HTA, Erstattung und Preisfindung innovativer Gesundheitstechnologien. Er leitet die Arbeitsgruppe HTA des europäischen Pharmaverbandes EFPIA. Seit 1997 ist er für die F. Hoffmann-La Roche in verschiedenen Funktionen in der Schweiz und in den USA tätig. Während dieser Zeit leitete er globale multidisziplinäre Teams mit Verantwortung für die Entwicklung globaler Preis- und Erstattungsstrategien sowie der Generierung relevanter Outcome-Evidenz. Zuvor hat er sich als Geschäftsführer der Forschungsstelle für Sozialrecht und Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth insbesondere mit Fragen der Vergütung von Leistungserbringern in der GKV beschäftigt.

Mehr von diesem Autor

Anzeige