Sophie Pauge

Sophie Pauge ist seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement der Universität Bielefeld. Zuvor studierte sie an der London School of Economics and Political Science International Health Policy, wo sie sich in ihrer Masterarbeit mit Modellierungsproblemen von Immuntherapien für Brustkrebsmedikamente widmete. Aktuell setzt sich Sophie Pauge mit pharmakoökonomischen Fragestellungen auseinander, insbesondere hinsichtlich HTA Prozeduren und Preisverhandlungen.

Mehr von diesem Autor

Anzeige