Prof. Herbert Rebscher über "Medizinprodukte: Ökonomie der Regulatorik"


Prof. Herbert Rebscher, gemeinsam mit Dr. Jasmina Stoebel und Prof. Jürgen Zerth Herausgeber der neuen Reihe "Gesundheitsökonomie für die Versorgungspraxis – Gesundheit und Pflege" im medhochzwei Verlag, spricht im Interview auf dem Gesundheitswirtschaftskongress 2019 in Hamburg über den ersten Band der Reihe, "Medizinprodukte: Ökonomie der Regulatorik. Qualität – Sicherheit – Wirtschaftlichkeit als Herausforderung für Akteure" und über weitere Bände, die in Arbeit sind.

https://youtu.be/9plgvMHwR1g
Teilen
Anzeige