Prof. Stefanie Scholz und Roland Engehausen über das Buch "Innovationsfonds – Transfer in die Regelversorgung"



Prof. Stefanie Scholz und Roland Engehausen, Herausgeber des Titels "Innovationsfonds – Transfer in die Regelversorgung" sprechen in diesem Interview unter anderem über die Frage, ob und wie der Transfer erfolgreicher, durch den Innovationsfonds geförderter Projekte in die Regelversorgung gelingen kann. Dabei geht der Herausgeberband noch einen Schritt weiter: Die Innovationskraft des deutschen Gesundheitswesens wird nicht nur im Kontext des Innovationsfonds erörtert. Anhand verschiedener Best Practice-Beispiele diskutieren die einzelnen Autoren – welche je nach Hintergrund ganz unterschiedliche Perspektiven auf Innovationsförderung einnehmen – verschiedene Ansätze, wie Innovationen im deutschen Gesundheitswesen gefördert, umgesetzt und implementiert werden können. Mehr zum Buch, das im Januar 2021 erscheint finden Sie hier.

https://youtu.be/mtrCLh2rlUw
Teilen
Anzeige