Herzlich Willkommen bei WELT DER KRANKENVERSICHERUNG

Die Zeitschrift für die Themen- und Partnerwelt von GKV und PKV  


Rolf Stuppardt


WELT DER KRANKENVERSICHERUNG ist eine unabhängige Plattform für alle Fragen des Gesundheitswesens und der Krankenversicherung und stellt sich mit erfahrenen Autoren und Gesprächspartnern den drängenden Themen der Branche mit anspruchsvollen, praxis- und zukunftsorientierten Beiträgen. Konzept und inhaltliche Ausrichtung der Zeitschrift wird aktiv von einem namhaften Beirat mit Repräsentanten aus den wichtigsten Branchenfeldern unterstützt.

Herausgeber, Beirat und Redaktion stellen monatlich eine Auswahl aktueller, anspruchsvoller Beiträge zusammen, beispielsweise zu den folgenden Themen:

• Finanzierungs- und Tariffragen der GKV und PKV
• Leistungs- und Versicherungsrechtsfragen
• Versorgungs- und Vertragsmanagement
• Medizintechnologische Entwicklungen
• Stationäre Versorgung und Krankenhausfinanzierung
• Qualitäts-, Transparenz- und Bewertungsfragen
• Ambulante ärztliche Versorgung und Vergütung
• Sektorenübergreifende Entwicklungen
• Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
• Pflegemarkt und -politik
• Marktentwicklungen und Innovationen im Gesundheitswesen

WELT DER KRANKENVERSICHERUNG bildet eine mediale Brückenfunktion zwischen den Partnern in Gesundheitswesen, Gesundheitswirtschaft, Wissenschaft und Politik und trägt zu einer neuen Diskurskultur bei, die auf Verständnis und Verständigung ausgerichtet ist.

Beste Grüße

Ihr Rolf Stuppardt

Der medhochzwei Verlag sprach in einem Videointerview mit dem Herausgeber Rolf Stuppardt über Ziel und Zweck, sowie die Themen der Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG.

Sehen Sie hier das Interview mit Rolf Stuppardt.


Nachrichten

13.10.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

Schätzerkreis beim BVA erzielt keine einvernehmliche Finanzprognose für die GKV

Bei seiner Sitzung am 12.10. kam der Schätzerkreis bestehend aus Experten des BMG, des BVA und des GKV-Spitzenverbandes zu keiner einvernehmlichen Prognose. Dies erkläre sich aus den unterschiedlichen Bewertungen der Ausgabenentwicklungen im laufenden und im nächsten Jahr. So schätzen das...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

815 Millionen Menschen waren 2016 weltweit unterernährt

Nach Schätzungen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) waren im Jahr 2016 weltweit 815 Millionen Menschen chronisch unterernährt. Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Welternährungstags am 16. Oktober mit. Im Vergleich zum...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

Krankenversicherung, Digital Health, Politik & Wirtschaft, Heilberufe

AOK startet Gesundheitsnetzwerk

In zwei Pilotregionen startet die AOK-Gemeinschaft ihr Gesundheitsnetzwerk zum Datenaustausch zwischen Patienten, niedergelassenen Ärzten und Kliniken. Kern ist eine digitale Akte, mit der sich medizinische Informationen und Dokumente jederzeit bereitstellen und abrufen lassen. "Unser...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

Krankenversicherung, Case Management, Heilberufe

Welt-Rheumatag – Durch gemeinsames aktives Krankheitsmanagement zu mehr Lebensqualität mit weniger Medikamenten

Patienten mit schwerwiegenden rheumatisch-entzündlichen Erkrankungen litten unter starken Schmerzen, Gelenksteifigkeit und Schwellungen. Dank moderner Medikamente ist eine Vielzahl der Patienten heute weniger belastet durch krankheitsbedingte Schmerzen. In einer effektiven Therapie sehen sie...[mehr]

Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

Krankenversicherung, Köpfe

KKH – Kailuweit im Ruhestand, Dr. Matz neuer Vorstandsvorsitzender

Ingo Kailuweit<br />&copy; Foto: KKH
Ingo Kailuweit
© Foto: KKH

Der bereits vor längerer Zeit beschlossene Wechsel in der Führungsspitze der KKH ist seit Anfang Oktober vollzogen. Dr. Wolfgang Matz, der bereits von 2002 bis 2011 als Ressortleiter Personal bei der KKH beschäftigt war, hat das Amt des Vorstandsvorsitzenden von Ingo Kailuweit übernommen, der...[mehr]

Redaktion Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Dr. Christoph Lohfert verstorben

KMi (scp) – Am vergangenen Samstag (08.10.) ist Dr. Christoph Lohfert, Geschäftsführer und Stifter der gleichnamigen Stiftung, in Hamburg verstorben. Das teilte die Stiftung heute mit. 2010 hatte Lohfert die Stiftung mit dem Ziel gegründet, die Arzt-Patienten-Kommunikation zu verbessern und den Patienten mit seinen Bedürfnissen und Interessen in den Mittelpunkt der medizinischen Versorgung zu rücken. [mehr]

Sven C. Preusker

12.10.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Babette Simon wird Medtronic-Geschäftsführerin

KMi (scp) - Nachdem bereits Anfang August klar war, dass Babette Simon ihren Posten als Vorstandsvorsitzende und Medizinische Vorständin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Ende September abgeben würde, ist jetzt auch ihre neue Position bekannt geworden. Simon ist seit dem 1. Oktober Regional Vice President der Medtronic Deutschland GmbH. Zusammen mit Sylvia Theis, die bereits seit 2016 als Director Finance fungiert, leitet sie das Unternehmen.[mehr]

Sven C. Preusker

11.10.2017

Politik & Wirtschaft

Gesundheitsunternehmer Lohmann: „Wir verplempern zu viel Arbeitskraft in Bereichen, die automatisch funktionieren würden“


Für die neueste Ausgabe von Klinik Markt inside haben wir mit Gesundheitsunternehmer Prof. Heinz Lohmann über Zukunftsthemen gesprochen. Bei Robotik und Digitalisierung geht es seiner Überzeugung nach nicht in erster Linie um OP-Roboter und schon gar nicht um...[mehr]

René Adler

11.10.2017

Aktuelles aus dem Verlag, Demenz

Demenz aus der Ecke holen! Demensch Postkartenkalender 2018


Ist Demenz nicht ein ernstes Thema? Ist es ok, Cartoons darüber zu zeichnen? „Klar!“, finden Thomas Klie und Peter Gaymann. Humor entschärft die Sicht auf Probleme und kann den Umgang mit Demenz entkrampfen. Da sind sich der Gerontologe von AGP Sozialforschung an der Evangelischen Hochschule...[mehr]

medhochzwei

10.10.2017

Aktuelles aus dem Verlag

Auszeiten für die Seele


Für den gesunden Geist – Heute ist der Tag der seelischen Gesundheit. Eigentlich sollte es doch ganz einfach sein, die Seele baumeln zu lassen: Ein gutes Buch lesen, barfuß über eine Wiese gehen oder ganz ungestört ein Stück Kuchen genießen. Doch das Smartphone kommt dazwischen....[mehr]

medhochzwei

Nachrichten Treffer 1 bis 10 von 3227