Videos

Nachrichten

19.12.2017

KMi Nachrichten, Politik & Wirtschaft, Köpfe

Schenk und Kraushaar verlassen das BMG

KMi (scp) – Der Rücktritt des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und die damit einhergehende Kabinettsumbildung hat auch Folgen für einige Bundesministerien, unter anderem das Bundesministerium für Gesundheit (BMG): Regina Kraushaar, bislang Leiterin der Abteilung Pflegeversicherung und Prävention und Oliver Schenk, bisher Leiter der Abteilung G – Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik und Telematik im BMG, wird Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Leiter der Staatskanzlei in Sachsen. [mehr]

Sven C. Preusker

08.12.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Asklepios: Medizinischer Direktor wird Teil der Konzerngeschäftsführung

KMi (scp) - Prof. Dr. Christoph U. Herborn, seit dem 1. September 2015 Medizinischer Direktor der Asklepios Gruppe, wird zum 1. Januar 2018 als fünftes Mitglied in die Konzerngeschäftsführung der Asklepios Kliniken Gruppe berufen.[mehr]

Sven C. Preusker

10.11.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

ANregiomed: Neuer Vorstand bestellt

KMi (scp) – Der Verwaltungsrat der ANregiomed hat Dr. Gerhard Sontheimer als neuen Vorstand bestellt. Er soll für zunächst fünf Jahre die Leitung des Klinikverbundes übernehmen. [mehr]

Sven C. Preusker

25.10.2017

Psychotherapie, Köpfe

Deutscher Psychologie Preis 2017 geht an Heinz Schuler

Prof. Dr. Heinz Schuler<br />&copy; Foto: privat
Prof. Dr. Heinz Schuler
© Foto: privat

Prof. Dr. Heinz Schuler hat den Deutschen Psychologie Preis 2017 für seine wegweisende Pionierarbeit in der deutschsprachigen Arbeits- und Organisationspsychologie, speziell auf den Gebieten der Berufs- und Personalpsychologie sowie Eignungsdiagnostik erhalten. "In einer Zeit des Mangels an qualifizierten Arbeitskräften bieten eignungsdiagnostische Verfahren die Möglichkeit, in jedem Menschen Talente zu identifizieren, die ansonsten unentdeckt blieben", erklärt der Preisträger Heinz Schuler. "Es muss ein Umdenken hin zu mehr Qualität in der Personalauswahl stattfinden, und zwar auf zwei Seiten: Unternehmen einerseits müssen die Anforderungen ihrer offenen Stellen möglichst exakt kennen und beschreiben.[mehr]

medhochzwei Redaktion

13.10.2017

Krankenversicherung, Köpfe

KKH – Kailuweit im Ruhestand, Dr. Matz neuer Vorstandsvorsitzender

Ingo Kailuweit<br />&copy; Foto: KKH
Ingo Kailuweit
© Foto: KKH

Der bereits vor längerer Zeit beschlossene Wechsel in der Führungsspitze der KKH ist seit Anfang Oktober vollzogen. Dr. Wolfgang Matz, der bereits von 2002 bis 2011 als Ressortleiter Personal bei der KKH beschäftigt war, hat das Amt des Vorstandsvorsitzenden von Ingo Kailuweit übernommen, der...[mehr]

Redaktion Welt der Krankenversicherung

13.10.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Dr. Christoph Lohfert verstorben

KMi (scp) – Am vergangenen Samstag (08.10.) ist Dr. Christoph Lohfert, Geschäftsführer und Stifter der gleichnamigen Stiftung, in Hamburg verstorben. Das teilte die Stiftung heute mit. 2010 hatte Lohfert die Stiftung mit dem Ziel gegründet, die Arzt-Patienten-Kommunikation zu verbessern und den Patienten mit seinen Bedürfnissen und Interessen in den Mittelpunkt der medizinischen Versorgung zu rücken. [mehr]

Sven C. Preusker

12.10.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Babette Simon wird Medtronic-Geschäftsführerin

KMi (scp) - Nachdem bereits Anfang August klar war, dass Babette Simon ihren Posten als Vorstandsvorsitzende und Medizinische Vorständin der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Ende September abgeben würde, ist jetzt auch ihre neue Position bekannt geworden. Simon ist seit dem 1. Oktober Regional Vice President der Medtronic Deutschland GmbH. Zusammen mit Sylvia Theis, die bereits seit 2016 als Director Finance fungiert, leitet sie das Unternehmen.[mehr]

Sven C. Preusker

06.10.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Vorzeitige Vertragsverlängerung für Barbara Schulte in Hannover

KMi (scp) – Der Aufsichtsrat der Klinikum Region Hannover GmbH hat den Vertrag mit der Geschäftsführerin Finanzen und Infrastruktur des Klinikums, Barbara Schulte, vorzeitig verlängert. Dies sei eine Reaktion auf die positive Entwicklung, die der kommunale Krankenhauskonzern in den zurückliegenden Jahren genommen habe, heißt es aus dem Klinikum.[mehr]

Sven C. Preusker

01.09.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

Melanie Kanzler neue Direktorin des DEKV

KMi (scp) – Seit heute (1. September 2017) ist Melanie Kanzler Verbandsdirektorin des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes (DEKV) in Berlin. Die Diplom-Politologin folgt auf Pastor Norbert Groß, der in den Ruhestand geht. Kanzler war zuvor als Senior Manager Governmental Relations & Policy Affairs für den Pharmakonzern Pfizer tätig.[mehr]

Sven C. Preusker

07.07.2017

Köpfe, Campus & Karriere, Case Management, Aktuelles aus dem Verlag

Frommelt zur Vorstandsvorsitzenden der HWA berufen

v.l. Florian Ritter, Anita Kunkel, Dr. Claus Heislbetz, Seban Dönhuber, Anne Hirschmann, Mona Frommelt<br />&copy; Foto: HWA
v.l. Florian Ritter, Anita Kunkel, Dr. Claus Heislbetz, Seban Dönhuber, Anne Hirschmann, Mona Frommelt
© Foto: HWA

In der Mitgliederversammlung der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. (HWA) Anfang Mai in München wurde eine bereits Ende 2016 beschlossene Satzungsänderung umgesetzt und die HWA in das Präsidiumsmodell überführt. Nachdem die Akademie in den letzten zehn Jahren ein Umsatzvolumen von knapp zehn Millionen Euro erreicht hat, wurde es notwendig, einen hauptamtlichen Vorstand einzusetzen und das Präsidium als Kontrollorgan ehrenamtlich zu besetzen. Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurde nach zwei Amtszeiten der bisherige ehrenamtlich geschäftsführende Vorstand einstimmig in das Präsidium gewählt.[mehr]

medhochzwei Redaktion

Nachrichten Treffer 1 bis 10 von 266