Herzlich Willkommen bei WELT DER KRANKENVERSICHERUNG

Die Zeitschrift für die Themen- und Partnerwelt von GKV und PKV  


Rolf Stuppardt


WELT DER KRANKENVERSICHERUNG ist eine unabhängige Plattform für alle Fragen des Gesundheitswesens und der Krankenversicherung und stellt sich mit erfahrenen Autoren und Gesprächspartnern den drängenden Themen der Branche mit anspruchsvollen, praxis- und zukunftsorientierten Beiträgen. Konzept und inhaltliche Ausrichtung der Zeitschrift wird aktiv von einem namhaften Beirat mit Repräsentanten aus den wichtigsten Branchenfeldern unterstützt.

Herausgeber, Beirat und Redaktion stellen monatlich eine Auswahl aktueller, anspruchsvoller Beiträge zusammen, beispielsweise zu den folgenden Themen:

• Finanzierungs- und Tariffragen der GKV und PKV
• Leistungs- und Versicherungsrechtsfragen
• Versorgungs- und Vertragsmanagement
• Medizintechnologische Entwicklungen
• Stationäre Versorgung und Krankenhausfinanzierung
• Qualitäts-, Transparenz- und Bewertungsfragen
• Ambulante ärztliche Versorgung und Vergütung
• Sektorenübergreifende Entwicklungen
• Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
• Pflegemarkt und -politik
• Marktentwicklungen und Innovationen im Gesundheitswesen

WELT DER KRANKENVERSICHERUNG bildet eine mediale Brückenfunktion zwischen den Partnern in Gesundheitswesen, Gesundheitswirtschaft, Wissenschaft und Politik und trägt zu einer neuen Diskurskultur bei, die auf Verständnis und Verständigung ausgerichtet ist.

Beste Grüße

Ihr Rolf Stuppardt

Der medhochzwei Verlag sprach in einem Videointerview mit dem Herausgeber Rolf Stuppardt über Ziel und Zweck, sowie die Themen der Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG.

Sehen Sie hier das Interview mit Rolf Stuppardt.


Nachrichten

07.08.2017

Krankenversicherung

Präventionsportal Machtfit finanziert Wachstum

Die Berliner Machtfit GmbH hat eine 2,2 Millionen Euro schwere Series-B-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Das Digital-Startup für betriebliche Gesundheitsförderung holt damit Seventure Partners als Lead Investor an Bord, ein französisches Venture-Capital Unternehmen mit Deutschlandsitz in...[mehr]

Welt der Krankenversicherung

07.08.2017

Krankenversicherung

Sozialversicherungsträger verbessern Zugang zur Suchtprävention

Alkohol-, drogen- oder von Medikamenten abhängige Menschen sollen künftig nach einem qualifizierten Entzug im Krankenhaus direkt in eine Einrichtung der ambulanten oder stationären Suchtrehabilitation verlegt werden, wenn dies medizinisch notwendig ist. Entsprechende Handlungsempfehlungen...[mehr]

Welt der Krankenversicherung

07.08.2017

Krankenversicherung

Ambulante Behandlungen nehmen beständig zu

Ein wachsender Anteil an Patienten wird in den Praxen der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte versorgt. So stieg der Anteil der in Arztpraxen erbrachten Leistungen zwischen den Jahren 2011 und 2013 um 2,6 Prozent. Die Belegungstage im Krankenhaus sanken im gleichen Zeitraum um 0,2 Prozent....[mehr]

Welt der Krankenversicherung

04.08.2017

Krankenversicherung

Krankenkassen, Krankenhäuser und Rentenversicherung verbessern Zugang zur Suchtprävention

Alkohol-, drogen- oder von Medikamenten abhängige Menschen sollen künftig nach einem qualifizierten Entzug im Krankenhaus direkt in eine Einrichtung der ambulanten oder stationären Suchtrehabilitation verlegt werden, wenn dies medizinisch notwendig ist. Entsprechende Handlungsempfehlungen...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

04.08.2017

Krankenversicherung, Psychotherapie, Heilberufe

Aktuelle Stressstudie und TK Gesundheitsreport 2017: Jeder vierte Erwerbstätige empfindet sein Stresslevel am Arbeitsplatz als ungesund

43 Prozent der bei der TK versicherten Erwerbspersonen fühlen sich abgearbeitet, 25 Prozent schätzen ihr Stresslevel am Arbeitsplatz als so ungesund ein, dass gewohnte Ausgleichsstrategien in der Freizeit zur erfolgreichen Bewältigung nicht mehr ausreichen. Das hat auch zur Folge, dass...[mehr]

Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung

04.08.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft, Management

BVA- Bilanz zur Förderung des Strukturwandels in der stationären Versorgung

Bis zum 31. Juli 2017 konnten die Bundesländer beim Bundesversicherungsamt Anträge auf Auszahlung von Fördermitteln aus dem Strukturfonds stellen. Der beim Bundesversicherungsamt eingerichtete Strukturfonds in Höhe von 500 Mio. Euro dient der Förderung von Vorhaben der Länder zur Verbesserung...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

04.08.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

Neue Bestimmungen für Rentner in der Krankenversicherung

In der GKV freiwillig versicherte Rentner mit Kindern können unter Umständen in die Pflichtversicherung der Rentner gelangen und dadurch Beiträge sparen. Dies wird durch eine Gesetzesänderung möglich, die besagt, dass eigene Kinder die Anrechnungszeiten verändern. Für jedes Kind werden einem...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

03.08.2017

KMi Nachrichten, Politik & Wirtschaft

Rhön mit knapp 600 Millionen Euro Umsatz im ersten Halbjahr 2017

KMi (scp) – Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017 sind an den fünf Standorten der Rhön-Klinikum AG insgesamt 422.950 Patienten behandelt worden. Dabei sind Umsatzerlöse in Höhe von 598,4 Millionen Euro erzielt worden, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) beläuft sich auf 50,2 Millionen Euro.[mehr]

Sven C. Preusker

02.08.2017

Aktuelles aus dem Verlag, Interviews, Pflege

Pflegewirtschaftslehre – Aktuelle Herausforderungen kompetent leisten: Interview mit Prof. Dr. Georg Hellmann


Prof. Dr. Georg Hellmann, Präsident der Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften, stellt im medhochzwei Interview mit Réne Adler auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2017 in Berlin die Neuerscheinung „[mehr]

medhochzwei

01.08.2017

Aktuelles aus dem Verlag

Präventionsmanagement in Gesundheitssystemen – eine Analyse der Präventionsmaßnamen in Deutschland und der Schweiz


An das Thema Prävention sind stets hohe gesellschaftliche Erwartungen geknüpft. In Deutschland ist nun nach langem Prozess ein Präventionsgesetz in Kraft getreten. Doch das Thema ist vielschichtig. Das deutsche sowie das schweizerische Gesundheitssystem bieten eine Vielzahl präventiver Leistungen...[mehr]

medhochzwei