Der 16. MCC-KassenGipfel 2021

03.05.2021, MCC
Veranstaltungen, Coronavirus, Politik & Wirtschaft, Recht

© MCC – Management Center of Competence
v.l.: Frank Plate (Präsident, Bundesamt für Soziale Sicherung), Ulrike Elsner (Vorstandsvors., vdek) und Dr. Klaus Reinhardt (Präsident, Bundesärztekammer) im Diskurs auf dem KassenGipfel2020


Auf dem 16. MCC-KassenGipfel2021, am 15. und 16. September 2021, legen die Kostenträger im Gesundheitsmarkt ihre „Karten auf den Tisch“!

Der Wunsch innerhalb der Branche, sich wieder auf neutralen Plattformen persönlich treffen zu können, ist unbeschreiblich groß. In Anbetracht der nun anstehenden Impfungen eines großen Teils der Gesamtbevölkerung würde dann auch ein relativ normales Miteinander wieder möglich sein. Für die zweite Jahreshälfte sind wir daher sehr optimistisch, und planen den 16. KassenGipfel2021 auf jeden Fall als Präsenzveranstaltung. Natürlich behalten wir die Hybridoption bei, so dass sich interessierte TeilnehmerInnen auch online aufschalten können.

 

Das persönliche Networking, das "sich riechen, schmecken, fühlen" und die Vertrauensbildung vor Ort sind durch den besten Computerscreen nicht zu ersetzen.

 

Folgende aktuelle Themen werden Ihnen von namhaften ExpertenInnen präsentiert:

  • Deutschland vor der Wahl – Was kommt auf die Krankenkassen zu?

  • Wie viel Gesundheit wollen/können wir uns leisten?

  • Die Zukunft des deutschen Gesundheitssystems im Post-Corona-Zeitalter

  • Neues aus Politik, Recht und Regulatorik

  • Digitalisierung im Gesundheitswesen

  • Reform der Krankenhausplanung: Umdenken durch Corona?

  • Zulassung von Arzneimitteln

 

Die Moderation übernehmen Prof. Dr. Dr. Alexander P. F. Ehlers, FA für Medizinrecht, FA für Allgemeinmed., EEP und Karin P. Vanis, Redakteurin ehem. Hauptstadtstudio, ZDF.

 

Teilnahmebedingungen und -gebühren sowie Sonderkonditionen finden Sie hier.

Anzeige
Anzeige