Nachrichten

27.06.2022
Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
30 Jahre Reha für Kinder und Jugendliche vor und nach Organtransplantationen im Rehabilitationszentrum Ederhof

Das Reha-Zentrum Ederhof wurde von der Pichlmayr-Stiftung vor 30 Jahren gegründet. Da hatte die Hälfte der Rehabilitand*innen eine Überlebenswahrscheinlichkeit von ca. 10 Jahren. Heute, bedingt durch vielfältige Faktoren des medizinischen Fortschritts, überleben 80 Prozent diesen Zeitraum, so Prof. Dr. E. Nagel auf dem Hauptstadtkongress 2022. Er hat die ärztliche Leitung im Reha-Zentrum Ederhof inne, ist Vorstand der Pichlmayr-Stiftung und koordiniert ein Netzwerk dem Ederhof verbundener Kinder- und Jugendärzte.

27.06.2022
Sven C. Preusker
Ambulante Notfallversorgung: DKG stellt Konzept vor

Darüber, dass die ambulante Notfallversorgung dringend reformiert werden muss, herrscht weitgehend Einigkeit. Schon die letzte Bundesregierung hatte diese Reform auf der Tagesordnung – allerdings ist sie nicht zustande gekommen. Auch im Koalitionsvertrag der amtierenden Regierung ist sie verankert, noch ist aber nichts auf den Weg gebracht worden.

24.06.2022
Fontanherzen e. V.
WELTREKORD der HERZEN für Fontanherzen e. V. – gewertet wurden 35.500 HERZEN

Mit liebevoll gestalteten, einzigartigen Bildern und Botschaften auf HERZ-Wimpeln haben kleine und große HERZ-Bastler sowie ihre vielen fleißigen Unterstützer in ganz Deutschland am 5. Mai zum Tag des herzkranken Kindes ein Zeichen gesetzt: für mehr Herzenswärme, Miteinander und Respekt gegen Krieg, Hass und Mobbing.

23.06.2022
medhochzwei
Online-Seminar „Pflegebudget erfolgreich verhandeln“ am 28. Juni

In einer Live-Veranstaltung am 28.6.2022 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr geht es um die Verhandlung des Pflegebudgets für Krankenhäuser. Zwei Themenblöcke mit jeweils 45 Minuten beschäftigen sich mit den Themen „Das Pflegebudget – der Pflegekompromiss in der Verhandlungspraxis“ mit den Referenten Brita Spitz und Hubert Köninger und „Folgen in der Unternehmensführung bei der Einführung des Pflegebudgets“ mit den Referenten Helene Maucher und Uwe Bettig. Das Online-Seminar kostet 179 Euro.

22.06.2022
Prof. Hans Böhme, Healthcare & Hospital Law
Das Gesetz über Künstliche Intelligenz, die AIA der EU im Entwurf

Am 21.04.2021 veröffentlichte die EU-Kommission einen Entwurf für den Artificial Intelligence Act (kurz: AIA, Gesetz über Künstliche Intelligenz), welcher einen einheitlichen Rechtsrahmen insbesondere für die Entwicklung, Vermarktung und Verwendung Künstlicher Intelligenz (KI) schaffen soll.

22.06.2022
medhochzwei
Krankenhaus Rating Report 2022: Buchvorstellung auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit

Der Krankenhausbetrieb und die wirtschaftliche Entwicklung der Krankenhäuser waren in den letzten zwei Jahren stark von der Corona-Pandemie geprägt, auch jetzt ist die Krise noch ein dominierender Faktor. Natürlich spielen aber auch andere Faktoren für die Krankenhäuser und ihre wirtschaftliche Situation eine Rolle, die nicht oder nur bedingt mit der Corona-Krise in Zusammenhang stehen – sei es der Mangel an Fachpersonal, die mangelhafte Investitionsfinanzierung oder zuletzt stark steigende Preise bei Verbrauchsgütern und Energie.

Aktuelle Videos

Anzeige
Anzeige