Nachrichten

24.09.2021
medhochzwei
"Von Frauen, über Frauen, für Frauen – unbedingt lesenswert – auch für Männer."

Ein Statement zum Buch "Frauen in der digitalen Zukunft der Medizin und Gesundheitswirtschaft – Karrieregerechtigkeit, Gendermedizin, (She) Health, Diversity" von Dr. Christiane Groß.

23.09.2021
Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Statistisches Bundesamt: 13 % weniger stationäre Krankenhausbehandlungen im Jahr 2020

Die Corona-Pandemie hatte im Jahr 2020 deutliche Auswirkungen auf die Zahl der stationären Behandlungsfälle und Operationen in den deutschen
Krankenhäusern: Insgesamt wurden 16,4 Millionen Patientinnen und Patienten in den allgemeinen Krankenhäusern stationär behandelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 13 % beziehungsweise fast 2,5 Millionen Fälle weniger als im Vorjahr.

22.09.2021
Sven C. Preusker
Destatis: 2020 dreizehn Prozent weniger stationäre Krankenhausbehandlungen

KMi (scp) – Die Corona-Pandemie hatte im Jahr 2020 deutliche Auswirkungen auf die Zahl der stationären Behandlungsfälle und Operationen in den deutschen Krankenhäusern: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden 13 Prozent beziehungsweise fast 2,5 Millionen Fälle weniger als im Vorjahr behandelt, insgesamt wurden 16,4 Millionen Patientinnen und Patienten in den allgemeinen Krankenhäusern stationär behandelt.

20.09.2021
Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Erfolgreiche 3. Dialog-Offensive Diabetes Digital

Dass die Fortschritte in der Anwendung moderner digitaler Tools enorme Chancen in der Prävention und Behandlung für Menschen mit Diabetes bieten, zeigte die virtuelle Experten-Diskussion am 16.9. anschaulich auf. Niedergelassene Diabetologen, Krankenkassen-Experten, Patienten und Industrie zeigten einmal mehr einen Schulterschluss, wenn es um die Verankerung der Fortschritte in der Diabetes-Versorgung geht.

20.09.2021
medhochzwei
Weltkindertag am 20. September

Heute feiern wir den Weltkindertag. Kinder sind die Zukunft einer jeden Gesellschaft. Deshalb sind ihr Schutz und ihre Gesundheit wichtig. Der Weltkindertag wird in mehr als 145 Ländern begangen, mit dem Ziel, Aufmerksamkeit für die Rechte und individuellen Bedürfnisse von Kindern zu schaffen.

17.09.2021
Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Pandemie-Folgen bei Kindern und Jugendlichen sind erheblich

Der aktuelle Kinder- und Jugendreport der DAK-Gesundheit zeigt gravierende Folgen der Corona-Pandemie für Kinder und Jugendliche auf. Danach stiegen die Krankenhausbehandlungen von Kindern mit der Diagnose Adipositas 2020 im Jahresvergleich um 60 Prozent an.

Aktuelle Videos

Anzeige
Anzeige