Ihr Verlag für Fachmedien im Gesundheitswesen

Neu erschienen

Nachrichten

12.12.2018
Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
19. Berliner Gespräche im Gesundheitswesen: Sektorenübergreifende Versorgung als Regelversorgung – gemeinsame Planung, Organisation und Finanzierung

Die sektorenübergreifende Versorgung soll ab dem kommenden Jahr im Fokus der Gesundheitspolitik stehen, so die kürzliche Ankündigung von Jens Spahn. Seit fast drei Jahrzehnten ist sich die Fachwelt darüber im Klaren, dass die Durchlässigkeit der Versorgung insbesondere bei chronischen Erkrankungen zentraler Baustein für effektive und effiziente Behandlungsprozesse im Sinne der Patientinnen und Patienten ist.

11.12.2018
medhochzwei
Psychotherapeuten-Petition gegen TSVG-Regelung

Mit mehr als 113.000 Zeichnungen (Stand: 11.12.) hat die Petition der Psychotherapeutenverbände an den Deutschen Bundestag gegen die Verschlechterung des freien Zugangs zur psychotherapeutischen Versorgung das notwendige Quorum weit überschritten – ab 50.000 Stimmen wird eine Petition öffentlich beraten.

11.12.2018
MCC
Kassen Gipfel 2019 in Berlin

Auf dem 14. KassenGipfel2019 treffen Sie auf die geballte Kompetenz von 29 Experten und Expertinnen. Da die größte Herausforderung im deutschen Gesundheitsmarkt nicht nur bevorsteht, sondern wir bereits mittendrin sind, besteht also strategischer Handlungsbedarf.

11.12.2018
medhochzwei
Adventszeit – Auszeit vom digitalen Alltag

Es ist Adventszeit, bald ist Weihnachten und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies ist der passende Moment für eine Auszeit vom meist digitalen Alltag. Unsere Handy- und Computernutzungszeiten steigen stetig an. Vor allem in der Familie ringen Eltern und Kinder mittlerweile zu gleichen Teilen um die gegenseitige Aufmerksamkeit, sei es beim gemeinsamen Essen oder auf dem Spielplatz.

11.12.2018
Deutscher Pflegetag
Deutscher Pflegetag 14. bis 16. März 2019 in der STATION-Berlin

Das Jahr ist fast vorbei und Deutschlands führender Pflegekongress steht vor der Tür! Vom 14. bis 16. März 2019 erwarten Sie hochkarätige Fachvorträge, Podiumsdiskussionen und praxisnahe Workshops. Dabei bildet der Deutsche Pflegetag die neuesten Themen und Trends in der Pflege ab und richtet sich an Manager, Pflegefachkräfte, Pflegeschüler und Pflegeinteressierte gleichermaßen.

11.12.2018
Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
DAK will Kosten für PrEP-Versorgung als Satzungsleistung übernehmen

Die DAK-Gesundheit will künftig die Kosten für die sogenannte Präexpositionsprophylaxe (PrEP) übernehmen. Dabei handelt es sich um eine medikamentöse HIV-Prophylaxe, die eine Infektion verhindern kann. Im Zentrum stehen Arzneistoffe, die als HIV-Medikamente lange erprobt sind, aber auch vorbeugend eingesetzt werden können.

Anzeige