Ihr Verlag für Fachmedien im Gesundheitswesen

Psychotherapeutenjournal

Das Psychotherapeutenjournal publiziert Beiträge, die sich auf die Prävention, Therapie und Rehabilitation psychischer Störungen und auf die psychischen Aspekte somatischer Erkrankungen sowie auf wissenschaftliche, gesundheitspolitische, berufs- und sozialrechtliche Aspekte der Aus-, Fort- und Weiterbildung und der Berufspraxis von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten beziehen. Die Zeitschrift ist der Methodenvielfalt in der Psychotherapie und ihren wissenschaftlichen Grundlagendisziplinen sowie der Heterogenität der Tätigkeitsfelder der Psychotherapeuten verpflichtet.
Das Psychotherapeutenjournal erscheint viermal jährlich für die Mitglieder der Psychotherapeutenkammern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer.

Der Stellen- und Praxismarkt des medhochzwei Verlages im Psychotherapeutenjournal

In der Zeitschrift "Psychotherapeutenjournal" (PTJ), mit einer Druckauflage von über 52.000 Exemplaren, veröffentlichen wir den Stellen- und Praxismarkt des medhochzwei Verlages.

Herausgeberin:
Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
Birketweg 30
80639 München

Zielgruppe: Alle Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Deutschland.

Erscheinungsweise: 4 Mal im Jahr

Druckauflage: 52.200 Exemplare (IVW 3/2017)

Jahrgang/Jahr: 17. Jahrgang 2018

Web-Adresse: www.psychotherapeutenjournal.de

Anzeige