Prof. Dr. Thomas Mattig

Jahrgang 1971, ist seit 2007 Direktor der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz. Zuvor war er in leitender Stellung in der Versicherungswirtschaft tätig und in dieser Funktion bereits mehrere Jahre Vertreter der Privatversicherer im Stiftungsrat von Gesundheitsförderung Schweiz. Im Nebenamt ist Mattig Titularprofessor an der Medizinischen Fakultät der Universität Genf. Er ist Autor mehrerer Bücher und publizierte zuletzt das Buch „Healthy Economy – Neue Denkformen für eine gesunde Wirtschaft“ im Verlag Neue Zürcher Zeitung.
Anzeige