Prof. Dr. Hajo Zeeb

Jahrgang 1963, Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen, anschließend ärztlich in Deutschland, Großbritannien und Namibia tätig. Public Health Studium in Heidelberg, anschließend wissenschaftliche Positionen am DKFZ Heidelberg, der Universität Bielefeld, der WHO in Genf und der Universitätsmedizin Mainz. Im Jahr 2003 Habilitation an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Universität Bielefeld. Ab 2010 Professur für Epidemiologie an der Universität Bremen und Leiter der Abteilung Prävention und Evaluation am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS.
Anzeige