Dirk Ruiss

Dirk Ruiss, Diplom-Volkswirt, Jahrgang 1971, Stellv. Leiter der Landesvertretung NRW des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek) in Düsseldorf und dort verantwortlich für die Bereiche Grundsatzfragen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Studium der Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft an den Universitäten Köln und Clermont-Ferrand (Frankreich), 1999 Abschluss als Diplom-Volkswirt in Köln.
1999 bis 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Sozialpolitik und Armutsforschung.
2000 bis 2002 sozialpolitischer Referent bei einem Gewerkschaftsdachverband.
2002 bis 2006 Referent für Grundsatzfragen und Europa in der Stabsabteilung Verbandspolitik beim IKK-Bundesverband.
2006 bis 2009 Stellv. Leiter der Stabsabteilung Verbandspolitik.
2002 bis 2009 Mitglied der Redaktion der sozial- und gesundheitspolitischen Fachzeitschrift „Die Krankenversicherung“.
Zahlreiche Publikationen und Vorträge zur nationalen und europäischen Gesundheitspolitik.

Internet

www.vdek.com/LVen/NRW/index.htm

Publikationen

  • Die staatliche Exportkreditversicherung im Spannungsfeld von Exportförderung und Entwicklungspolitik. Diplomarbeit, Köln 1999.
  • Sozialstaatsentwicklung und Kinderarmut. Förschungsbericht im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Köln, Dezember 1999.
  • Verdeckte Armut - Forschungsstand in einer Grauzone der Armutsforschung. In: Sozialer Fortschritt - Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik, 49. Jg., Heft 5/2000, S. 122-124 (zus. mit Wener Schönig).
  • Steuer- und sozialrechtliche Neuregelungen 2001. In: Zeitschrift für Personalvertretungsrecht (ZfPR), Heft 2/2011, S. 34-37 (zus. mit Stefan Czogalla und Rüdiger Heß).
  • Bürgerversicherung und Kopfprämien - Reformoptionen im Vergleich. In: Die Krankenversicherung, 56. Jg., Heft 5/2004, S. 124-129 (zus. mit Gerhilt Dietrich) (Wiederabdruck in: Deutsche Polizei - Zeitschrift der Gewerkschaft der Polizei, Nr. 8, August 2004).
  • Gesetzliche Krankenversicherung als Bürgerversicherung - Solidarisch, praktisch, realistisch?. In: Sozialer Fortschritt - Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik, 53. Jg., Heft 6/2004, S. 152-159 (zus. mit Gernot Kiefer).
  • Kopfpauschalen à la Rürup und Wille - Versachlichung und Verwirrung. In: Die Krankenversicherung, 56. Jg., Heft 8-9/2004, S. 210-211.
  • Das GKV-Reformmodell der Unionsparteien - Kompromiss auf schwankendem Boden. In: Die Krankenversicherung, 56. Jg., Heft 12/2004, S. 215-217 (zus. mit Uwe Thiemann).
  • Aktuelle europäische Entwicklungen in der Gesundheitspolitik - Europa für die Versicherten gestalten. In: ZESAR - Zeitschrift für Europäisches Sozial- und Arbeitsrecht, 4. Jg., Heft 2/2005, S. 62-71 (zus. mit Monika Kücking, Anouchka Jann u.a.).
  • Gesundheitsversorgung in Schweden - Ein System im Umbruch. In: Sozialer Fortschritt - Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitil, 54. Jg., Heft 7/2005, S. 175-180 (zus. mit Hermann-Peter Eßer).
  • Gesundheitssystem Deutschland - Länderbericht. In: Association Internationale de la Mutualité/AIM (Hrsg.), Gesundheitsschutz heute - Strukturen und Tendenzen in 12 Ländern, Prag 2005, S. 71-93.
  • EU-Dienstleistungsrichtlinie - Berwertung aus Sicht der GKV. In: Die Krankenversicherung, 57. Jg. Heft 12/2005, S. 344-345.
  • Europäisches Parlament entschärft Dienstleistungsrichtline. In: Die Krankenversicherung, 58. Jg., Heft 3/2006, S. 88-90.
  • Staatliche, administrierte Gesundheitsversorgung - die Eckpunkte der großen Koalition zur Gesundheitsreform. In: Sozialer Fortschritt - Unabhängige Zeitschrift für Sozialpolitik, 55. Jg., Heft 10/2006, S. 255-261 (zus. mit Gernot Kiefer).
  • Europäische Gesundheitsagenda - von falschen Strategien und richtigem Mehrwert. In: Die Krankenversicherung, 59. Jg. Heft 7-8/2007, S. 200-204.
  • Gesundheit braucht Ziele - Tagung des Kooperationsverbundes gesundheitsziele.de. In: Die Krankenversicherung, 59. Jg., Heft 10/20047, S. 309-310.
  • Krankenhausplanung in NRW - Mehr Qualitätsorientierung notwendig. In: Welt der Krankenversicherung, 1. Jg., Heft 2/2012.
Anzeige