Mike Schenker

1958 geboren, Studium Humanmedizin an der Ludwig Maximilians Universität in München, Klinikerfahrung in der 3. Med. Abteilung Schwabing (Diabetes und Stoffwechsel, Leitung Prof. Standl) sowie Forschungserfahrung im Forschungsinstitut für Diabetologie unter Leitung von Frau Prof. A. Ziegler (Antikörperentwicklung bei Diabetes mellitus Typ 1) mit USA Aufenthalt am Barbara-Davis-Centre in Denver, Colorado. Zwischen 2001 und 2004 Mitarbeiter im DRG-Competence Center (KH München-Schwabing, Leitung Prof. M. Wilke). 2005 Medizincontrolling (München-Schwabing) 2006 - 2014 selbstständiger DRG-Consultant (Medizincontroller) in verschiedenen deutschen Krankenhäusern und in drei EU-Projekten in Rumänien, Kirgisien und Kasachstan zur Einführung des DRG Systems und Verfassen der initialen Kodier Richtlinien. Seit 2014 Senior Consultant bei der inspiring-health GmbH. Dort u.a. verantwortlich für den DGVS Kodierleitfaden. Seit 2016 zusätzlich Medizincontroller im Vincentinum in Augsburg. Mitglied und Kassenprüfer in der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling.

Anzeige