AusZeit… einfach mal abschalten! Cartoonkalender 2020

Mit cleveren Tipps und Ideen für den gesunden Umgang mit Handy & Co.

Artikelnummer: 86216563

Verfügbarkeit: erscheint Juli 2019

19,99 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

Gesunde und verantwortungsvolle Mediennutzung!

Die Digitalisierung schreitet stetig voran und macht auch vor dem Alltag in Schule und Familie keinen Halt. Spielkonsole, Handy und PC können enorme Kräfte entfalten und einen hohen Suchtfaktor ausüben. Übermäßiger Handykonsum und stundenlanges Zocken schaden der persönlichen Entwicklung und Gesundheit unserer Kinder und können persönliche Beziehungen zu Freunden und Familie belasten.
Es ist deswegen wichtig, die richtige Balance für eine bewusste Handynutzung zu finden. Das ist nicht immer leicht. Digitale AusZeiten können ein Schlüsselfaktor sein, um mehr Kontrolle über den eigenen Konsum zu bekommen.
Der Cartoonkalender „Auszeit... einfach mal abschalten!“ macht leicht umzusetzende Vorschläge für die Schule und zuhause. Aufgaben zur Selbstreflexion, z. B. zur Überprüfung der eigenen digitalen Nutzungszeit oder Tipps, wie man sich vor Cybermobbing schützen kann, helfen, einen verantwortungsvollen Umgang mit Smartphone und digitalen Medien zu finden. So können gemeinsame Regeln zwischen Kindern/Jugendlichen, Familien und Lehrern gefunden werden. Durch die große Rolle von digitalen Medien in der heutigen Zeit, sind Regeln für das digitale Leben mittlerweile genauso wichtig wie die Grundregeln jeder Erziehung. Der Cartoon-Kalender verteufelt digitale Medien nicht, sondern bietet Ideen, Spiele und Anregungen, wie der digitale Alltag gelingen kann. Die Cartoons auf der Vorderseite greifen typische Situationen humorvoll auf und laden zum Schmunzeln und zur Selbstreflexion ein. Auf den Rückseiten finden sich die übersichtlich strukturierten Praxistipps. Kein erhobener Zeigefinger, dafür viel Humor und sofort umsetzbare Anregungen – für eine gesunde Beziehung zu Smartphone und Co.

 

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Tischkalender mit Wire-o-Bindung
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
ISBN:
978-3-86216-563-6
Gewicht:
238 g
Herstellungsland:
DE
Stand:
2019
Umfang:
12 Monatsblätter mit zahlreichen Tipps und Ideen auf den Rückseiten
Format:
21 x 19 cm

Biografie

Gerald Lembke ist Professor für Digitale Medien und Medienmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die Wirtschaftswoche nennt ihn eine „wichtige Anlaufstelle in allen Fragen der Digitalität“ und weitere Medien schätzen ihn als „Experte für den Umgang mit digitalen Medien“ (ZDF, ARD, WDR, SWR, Hessischer Rundfunk, u. a.). Sein Buch „Im digitalen Hamsterrad“ (2016) erlangte große Aufmerksamkeit.

Christian Lüdke, Dr. phil. ist Klinischer Hypnotherapeut, approbierter Kinder und Jugendlichenpsychotherapeut sowie Geschäftsführer der Terapon Consulting GmbH (www.terapon.de). Er behandelt Menschen, die sich wegen analoger Probleme in digitale Welten flüchten. Lüdke ist erfolgreicher Buchautor und gefragter Fernseh- Experte. Mit Blick auf die digitale Welt hat er nur die eine Frage: „Wer PIN ich?“.

Christiane Pfohlmann lebt und arbeitet als freischaffende Karikaturistin in Landsberg am Lech/Oberbayern. Ihre Bilder finden sich in zahlreichen Tageszeitungen, Zeitschriften und Schulbüchern (Augsburger Allgemeine, Rhein-Neckar-Zeitung, SPIEGEL, etc.). 2016 wurde Christiane Pfohlmann bei der „Rückblende“ mit dem 2. Karikaturenpreis der deutschen Zeitungen ausgezeichnet. Neben einem Tastenhandy nennt sie noch ein stressfreies NoPhone ihr Eigen.

 

Anzeige