Haushaltsglück (Mediatheksprodukt)

Artikelnummer: vid-666

Verfügbarkeit: lieferbar

Dauer: 46 Minuten
Lizenzpreise für Einrichtungen auf Anfrage

24,99 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

Unsere Filme sind speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz zugeschnitten. Sie wecken Gefühle und Erinnerungen und öffnen das Tor zur Innenwelt der Betroffenen. Die Filme rühren alle Sinne an und schenken Betroffenen und Angehörigen schöne gemeinsame Momente.

In unserem Film „Haushaltsglück“ erinnern wir uns gemeinsam an die Zeit, als der Haushalt noch Mutters ganzer Stolz war. Einen Tag lang begleiten wir eine fleißige Hausfrau bei ihren täglichen Freuden und Pflichten. Der liebevolle Blick einer Mutter, die ihren Sohn beim Schlafen betrachtet, lässt das Herz jeder Mutter höher schlagen.

Das Putzen der Wohnung oder das Waschen der Wäsche schaffen ein vertrautes Gefühl des Gebrauchtwerdens – das gibt Selbstwertgefühl. Wir begleiten die junge Mutter auf den Wochenmarkt, sehen Mutter und Sohn beim Pfannkuchen backen und erleben die Familie beim gemütlichen Beisammensein am Abend.

Der Film zeigt, wie die Mutter die Familie zusammenhält und dafür sorgt, dass zu Hause alles in geregelten Bahnen läuft.
Die Laufzeit des Films beträgt 46 Minuten und beinhaltet acht Kapitel. Diese können Sie einzeln anwählen oder den Film im Ganzen abspielen.

Für Alteneinrichtungen, Tageskliniken, etc. bieten wir die Filme auch als Vorführslizenz an. Für Informationen zu den Preisen kontaktieren Sie bitte info@medhochzwei-verlag.de

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Online-Video
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
Stand:
2012
Bezugsinformationen:
Bitte beachten Sie: Die Zugangsdaten für die medhochzwei-Online-Akademie entsprechen den Zugangsdaten für den medhochzwei-Shop. Zugriff auf Ihre gekaufte Schulung erhalten Sie unter http:/www.medhochzwei-online-akademie.de
Preisinformationen:
Für Alteneinrichtungen, Tageskliniken, etc. bieten wir die Filme auch als Vorführslizenz an. Für Informationen zu den Preisen kontaktieren Sie bitte info@medhochzwei-verlag.de

Biografie

Sophie Rosentreter hat ihre demenziell veränderte Großmutter gepflegt und im Jahr 2010 die Produktionsfirma "Ilses weite Welt" gegründet. Sie dreht Aufklärungsfilme für Pflegende, Erinnerungs-Filme für Menschen mit Demenz und hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Demenz mit Leichtigkeit zu begegnen.

Anzeige