Prof. Dr. Michael Greiling

Der Diplom-Betriebswirt und Diplom-Sozialpädagoge promovierte zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften, bevor er am Institut für angewandte Innovationsforschung an der Ruhr-Universität Bochum Industrieunternehmen beratend und wissenschaftlich zu Fragen des Innovationsmanagements, Changemanagements und Qualitätsmanagements begleitete.
Seit 2000 war Michael Greiling verantwortlich für den Geschäftsbereich Controlling der APB Unternehmensberatung GmbH und Mitglied der Leitungskonferenz der Unternehmensgruppe – Evangelische Treuhand/APB/BSU eine Gesellschaft der Landeskirchen und Diakoniewerke der Evangelischen Kirche in Deutschland. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten in den letzten Jahren konzentrierten sich auf die Bereiche "Prozessmanagement in der Patientenversorgung" sowie "Zielsysteme/-planung in Krankenhäusern".
Seit 2004 ist er Geschäftsführer des Instituts für Workflow-Management im Gesundheitswesen (IWiG), An-Institut der Westfälischen Hochschule.
Seit dem Wintersemester 2006/2007 ist Herr Dr. Greiling Professor der Westfälischen Hochschule Lehrgebiet Betriebswirtschaftslehre insbesondere Workflow-Management im Gesundheitswesen.
In weit mehr als 30 Büchern, zahlreichen Publikationen und Beiträgen tritt Prof. Greiling als Autor auf. Durchgeführte nationale und internationale Projekte und Entwicklungen sind bereits mehrfach mit Innovationspreisen ausgezeichnet worden. Prof. Greiling ist seit 2012 Mitglied im Vorstand des Westfälischen Instituts für Gesundheit (WIGE) im Rahmen des zentralen Forschungsschwerpunktes der Westfälischen Hochschule.

Anzeige