© Foto: Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Dr. Georg Galle

Dr. Georg Galle, M.A. hat an den Universitäten Münster und Duisburg-Essen an der Fakultät für Geisteswissenschaften studiert und promoviert. Nach dem Studium volontierte er beim Harenberg Verlag, Dortmund und war dort als Lektor tätig. 1995 wechselte er zum Medienkonzern Bertelsmann und übernahm im Bertelsmann Lexikon Verlag, Gütersloh die Verantwortung für den Bereich „Großprojekte und Multimedia“ sowie die Leitung von „Bertelsmann Electronic Publishing“, München. Später gründete er als Mitglied der Geschäftsleitung das Bertelsmann Bildungsportal „wissen.de“ in München und entwickelte in der Direct Group Bertelsmann, Gütersloh neue digitale Geschäftsmodelle. Seit 2017 leitet er in der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, Gütersloh das Innovationsfonds-Projekt „STROKE OWL – Schlaganfall-Lotsen für Ostwestfalen-Lippe“. Er ist stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats der Krankenhausgesellschaft „Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen“.

Anzeige