© Foto: Michael Wodak (MedizinFotoKöln)

Dr. Gisela Nellessen-Martens

Stabsstelle Wissens- und Transfermanagement und Lehrkoordinatorin im Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaften (IMVR) der Universität zu Köln. Innovations- und Wissenstransfer an der Schnittstelle Praxis und Forschung sowie organisationaler Wandel stehen im Fokus ihrer Arbeit. In diese fließen ihre Erfahrungen als langjährige Geschäftsführerin des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung e. V. (2008–2018), als Koordinatorin der Clearingstelle Versorgungsforschung NRW (2004–2008), als systemischer Coach sowie aus verschiedenen Projekten im Gesundheitssektor von der Prävention bis zur Rehabilitation ein.

Anzeige