Videos

Nachrichten

21.06.2017

Politik & Wirtschaft, Pflege, Campus & Karriere

Gesundheitsausschuss billigt Pflegeberufereform

Nach langwierigen und kontroversen Beratungen hat der Gesundheitsausschuss des Bundestages heute (21.06.) das heftig umstrittene Pflegeberufereformgesetz gebilligt. Für die in den Beratungen noch deutlich veränderte Vorlage stimmten am Mittwoch die Koalitionsfraktionen von Union und SPD. Die Opposition votierte gegen den Gesetzentwurf, der am 22.06. im Bundestag endgültig beschlossen werden soll.[mehr]

Sven C. Preusker

21.06.2017

KMi Nachrichten, Politik & Wirtschaft, Management

Krankenhaus Rating Report 2017: Strukturfonds bringt Dynamik in deutsche Krankenhauslandschaft

KMi (red) – Die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser hat sich im Jahr 2015 gegenüber dem Vorjahr nur leicht verschlechtert. Sie war besser als 2012, das in jüngster Vergangenheit das schlechteste Jahr für Krankenhäuser war. Neun Prozent befanden sich 2015 im „roten Bereich“ mit erhöhter Insolvenzgefahr, zwölf Prozent im „gelben“ und 79 Prozent im „grünen Bereich“. Ihre Ertragslage blieb praktisch unverändert, auf Konzernebene schrieben 21 Prozent der Krankenhäuser einen Jahresverlust. Im Jahr 2015 waren zudem 63 Prozent der Kliniken investitionsfähig. [mehr]

KMi Redaktion

19.06.2017

Aktuelles aus dem Verlag, Veranstaltungen

Hauptstadtkongress 2017 - Besuchen Sie den Stand des medhochzwei Verlages


Besuchen Sie uns an unserem Stand (Nr. 21) auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2017 im CityCube Berlin. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit uns ins Gespräch zu kommen, sich über unsere Buchneuheiten zu informieren oder sich von der Schnellzeichnerin Christiane Pfohlmann portraitieren...[mehr]

medhochzwei

16.06.2017

KMi Nachrichten, Politik & Wirtschaft, Management

G-BA: Veröffentlichungspflichtige Qualitätsindikatoren für das Jahr 2016 festgelegt

KMi (scp) – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat jetzt die Qualitätsindikatoren festgelegt, zu denen die Krankenhäuser im Qualitätsbericht 2016 ihre Ergebnisse veröffentlichen müssen. Neue Qualitätsindikatoren sind unter anderem bei den Leistungsbereichen Hüftendoprothesenversorgung, hüftgelenksnahe Femurfraktur mit osteosynthetischer Versorgung und gynäkologische Operationen hinzugekommen. Insgesamt sind 216 der 238 Qualitätsindikatoren aus der sogenannten externen stationären Qualitätssicherung abzubilden.[mehr]

Sven C. Preusker

16.06.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

GKV: 600 Millionen Euro Überschuss im 1. Quartal ungleich verteilt

Mit einem Überschuss von 600 Millionen Euro schließt die GKV das  erste Quartal ab, rund 200 Millionen mehr als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Mehr als die Hälfte des Überschusses gehen auf die Konten der Ortskrankenkassenb, die rund ein Drittel des Markanteils der GKV ausmachen....[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung