Herzlich Willkommen bei WELT DER KRANKENVERSICHERUNG

Die Zeitschrift für die Themen- und Partnerwelt von GKV und PKV  


Rolf Stuppardt


WELT DER KRANKENVERSICHERUNG ist eine unabhängige Plattform für alle Fragen des Gesundheitswesens und der Krankenversicherung und stellt sich mit erfahrenen Autoren und Gesprächspartnern den drängenden Themen der Branche mit anspruchsvollen, praxis- und zukunftsorientierten Beiträgen. Konzept und inhaltliche Ausrichtung der Zeitschrift wird aktiv von einem namhaften Beirat mit Repräsentanten aus den wichtigsten Branchenfeldern unterstützt.

Herausgeber, Beirat und Redaktion stellen monatlich eine Auswahl aktueller, anspruchsvoller Beiträge zusammen, beispielsweise zu den folgenden Themen:

• Finanzierungs- und Tariffragen der GKV und PKV
• Leistungs- und Versicherungsrechtsfragen
• Versorgungs- und Vertragsmanagement
• Medizintechnologische Entwicklungen
• Stationäre Versorgung und Krankenhausfinanzierung
• Qualitäts-, Transparenz- und Bewertungsfragen
• Ambulante ärztliche Versorgung und Vergütung
• Sektorenübergreifende Entwicklungen
• Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation
• Pflegemarkt und -politik
• Marktentwicklungen und Innovationen im Gesundheitswesen

WELT DER KRANKENVERSICHERUNG bildet eine mediale Brückenfunktion zwischen den Partnern in Gesundheitswesen, Gesundheitswirtschaft, Wissenschaft und Politik und trägt zu einer neuen Diskurskultur bei, die auf Verständnis und Verständigung ausgerichtet ist.

Beste Grüße

Ihr Rolf Stuppardt

Der medhochzwei Verlag sprach in einem Videointerview mit dem Herausgeber Rolf Stuppardt über Ziel und Zweck, sowie die Themen der Zeitschrift WELT DER KRANKENVERSICHERUNG.

Sehen Sie hier das Interview mit Rolf Stuppardt.


Nachrichten

13.11.2017

Aktuelles aus dem Verlag, Krankenversicherung, Veranstaltungen

1. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung am 19.01.2018: Jetzt noch bis 15.11. Frühbucherrabatt sichern!


Zeitlich könnte es perfekt passen: Wenn sich am 19.01.2018 das 1. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung mit dem Thema „Gesundheitspolitische Perspektiven nach der Bundestagswahl“ befasst, dürften eine neue Regierung gebildet und der Koalitionsvertrag unterschrieben sein. Auch...[mehr]

medhochzwei

10.11.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft, Digital Health, Hintergrund

Dünne Positionen der Wirtschaftsweisen zum Gesundheitswesen

Rund 460 Seite weist das aktuelle Jahresgutachten des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung auf. Nur wenige Seiten sind insgesamt dem Gesundheitswesen gewidmet. Generell wird das Defizit in der Digitalisierung in Deutschland beklagt und insbesondere in...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

IMS Health und Quintiles firmen sich nach Fusion um

QuintilesIMS firmiert ab sofort unter dem Namen IQVIATM. Die Namensänderung mit Wirkung zum 6. November 2017 gab das Unternehmen am selben Tag bekannt; auf wissenschaftlicher Basis und mit analytischer Expertise unterstützt IQVIA Akteure im Gesundheitswesen darin, bessere Lösungen für...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft, Heilberufe

Deutsche Stiftung Organtransplantation fordert dringend Initiativplan gegen Organmangel

Vor dem Hintergrund des verschärften Organmangels in Deutschland fordert die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) die zügige Entwicklung eines gemeinschaftlichen Initiativplans zur Förderung der Organspende. Die Situation sei sehr besorgniserregend, erklärte der Medizinische Vorstand...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

Krankenversicherung

BARMER untersucht Lebensrezepte der Deutschen

Je stärker junge Menschen einem Gesundheitsideal nacheifern, desto gestresster fühlen sie sich. Einfache Tätigkeiten in Haus und Garten haben hingegen oft eine größere entspannende Wirkung. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie, die die BARMER beim Rheingold-Institut in Auftrag...[mehr]

Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

Krankenversicherung, Pflege, Politik & Wirtschaft

Neuester BARMER Pflegereport mit Fokus auf junge Pflegebedürftige erschienen

13,5 Prozent der 2,86 Mio. Pflegebedürftigen mit Pflegestufe I bis III sind unter 60 Jahre. Im Jahr 2015 waren das 386.000 Pflegebedürftige. Sie leiden zu 35 Prozent an Lähmungen, 32 [mehr]

Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

Krankenversicherung, Heilberufe

Weltdiabetestag

Der diesjährige internationale Gedenktag am 14. November steht im Zeichen „Frauen und Diabetes – unser Recht auf eine gesunde Zukunft“. In Sachsen sind über 160.000 Frauen an Diabetes Typ II erkrankt. Über 12 % weisen bei der AOK Plus die Stoffwechselerkrankung Diabetes Typ II auf. Diabetes...[mehr]

Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung

10.11.2017

KMi Nachrichten, Krankenversicherung, Politik & Wirtschaft

Stationäre Krankenhauskosten 2016 auf 87,8 Milliarden Euro gestiegen

KMi (scp) – Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung betrugen im Jahr 2016 rund 87,8 Milliarden Euro. Das waren 4,3 Prozent mehr als im Jahr 2015 (84,2 Milliarden Euro). Die Zahlen wurden heute vom Statistischen Bundesamt (Destatis) veröffentlicht.[mehr]

Sven C. Preusker

10.11.2017

KMi Nachrichten, Köpfe, Politik & Wirtschaft

ANregiomed: Neuer Vorstand bestellt

KMi (scp) – Der Verwaltungsrat der ANregiomed hat Dr. Gerhard Sontheimer als neuen Vorstand bestellt. Er soll für zunächst fünf Jahre die Leitung des Klinikverbundes übernehmen. [mehr]

Sven C. Preusker

06.11.2017

Aktuelles aus dem Verlag

Die Reisewelle rollte… Eine „Hörzeit“ über das Reisen und Erleben


Ob Sonne, Strand, Spaghetti oder Berge, Bier und Burgen. Reisen ist immer eine gute Idee. Die Reisewelle rollte in den 50er Jahren. Menschen mit Demenz können sich in der zweiten...[mehr]

medhochzwei

Nachrichten Treffer 11 bis 20 von 3270