Ihr Verlag für Fachmedien im Gesundheitswesen

Quartiersentwicklung

KDA-Ansatz und kommunale Praxis

Artikelnummer: 86216404

Verfügbarkeit: lieferbar

19,90 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

"Quartiersentwicklung" bedeutet, das Lebensumfeld von Menschen so zu gestalten, dass sie auch mit Hilfe- und Pflegebedarf so lange wie möglich in der eigenen Häuslichkeit verbleiben können. Das KDA hat hierzu ein Zielsystem entwickelt, welches die notwendigen Handlungsfelder ausführlich beschreibt.

Für die erfolgreiche Umsetzung einer Quartiersentwicklung wurde ein Managementansatz für die kommunale Praxis entwickelt, der in diesem Buch umfassend und handlungsorientiert dargestellt und erläutert wird.

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Softcover
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
978-3-86216-404-2
Gewicht:
230 g
Herstellungsland:
Deutschland
Stand:
2013
Umfang:
125 Seiten
Format:
15,5 x 22 cm

Autoren

Peter Michell-Auli

Biografie

Die Autoren:

Dr. Peter Michell-Auli ist Geschäftsführer des KDA. Mit Altenhilfe und Seniorenarbeit beschäftigte er sich sowohl aus Sicht der Leistungserbringer als auch der Kosten- und Leistungsträger, einer Prüfinstitution und der Wissenschaft.

Ursula Kremer-Preiß ist Leiterin des Bereichs "Wohnen und Quartiersgestaltung" im KDA und dort zuständig für die Bereiche Wohnberatung und Wohnungsanpassung, neue Wohnformen im Alter sowie quartiersbezogene Wohnkonzepte und kommunale Altenhilfeplanung. Die Sozialwissenschaftlerin leitet Forschungsprojekte und berät Wohnungs- und Bauunternehmen, Träger sozialer Einrichtungen, Ministerien und Kommunen.

Anzeige