Praxishandbuch Generalistik

Paradigmenwechsel in der Pflegeausbildung

Artikelnummer: 86216988

Verfügbarkeit: lieferbar


Dieses Produkt ist Teil der Reihe: Praxiswissen Abrechnung
59,00 €
inkl. MwSt.
Menge:

Artikelbeschreibung

Was bedeutet es für einen Ausbildungsträger, wenn einer der größten Ausbildungsberufe grundständig reformiert wird? Mit der Einführung der generalistischen Pflegeausbildung wurde eine immense Neuausrichtung des Ausbildungsverständnisses der Pflegeausbildung ins Rollen gebracht. Drei bisher getrennte Ausbildungsberufe werden in einem Berufsbild zusammengefasst, vorbehaltene Tätigkeiten der Pflege bestimmen den Bildungsauftrag und die hochschulische Erstausbildung wird als zweiter Weg der Berufszulassung eingeführt.

Unter dem Motto „von der Praxis für die Praxis“ wird im Buch beschrieben, wie Ausbildungsträger sich den aktuellen Herausforderungen stellen können und welche konkreten Maßnahmen in der Schulentwicklung, der praktischen Ausbildung und der Digitalisierung notwendig sind, um die Reform mit all ihren Herausforderungen und zahlreichen Chancen erfolgreich zu meistern. Die Perspektive des Pflegemanagements wird gleichermaßen wie die der Auszubildenden berücksichtigt. Praktische Beispiele ermöglichen dem Leser, sich zu reflektieren und für sich und sein Umfeld passende Maßnahmen abzuleiten. Es zeigt erste Meilensteine der Reform und bewertet kritisch die noch zu überwindenden Hürden.

Details

Allgemeine Informationen

Produktform:
Softcover
Sprache:
Deutsch
Verlagsmarke:
medhochzwei
Auflage:
1. Auflage
ISBN:
978-3-86216-988-7
Gewicht:
507 g
Stand:
2023
Umfang:
XXII, 239 Seiten
Format:
17 x 24 cm

Biografie

Die Herausgeber:

Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Hennes, Medizinischer Geschäftsführer, Ärztlicher Direktor Universitätsklinikum Mannheim

Prof. Dr. med. Marcus Hoffmann, Direktor Akademie der Universitätsklinikum Mannheim GmbH

Yvonne Dintelmann, Pflegedirektorin und Leiterin des Geschäftsbereichs Pflegedirektion Universitätsklinikum Mannheim

Amir Muhic, Leiter Aus, -Fort- und Weiterbildung Akademie Universitätsklinikum Mannheim

Anzeige
Anzeige