Nachrichten

Pflegepersonaluntergrenzen sollen mit Gesetz zur Überwachung übertragbarer Krankheiten kommen

05.04.2017, Sven C. Preusker
Köpfe
KMi (scp) – Das Bundeskabinett hat am 05.04.2017 die Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen in pfelegesensitiven Krankenhausbereichen auf den Weg gebracht. Konkret handelt es sich um Formulierungshilfen für zwei Änderungsanträge der Koalitionsfraktionen zu dem bereits im parlamentarischen Verfahren befindlichen „Gesetz zur Modernisierung der epidemiologischen Überwachung übertragbarer Krankheiten,“ mit denen die Regelungen noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden sollen. Weiterlesen

Preis für Gesundheitsnetzwerker: Gewinner stehen fest

29.03.2017, Sven C. Preusker
Politik & Wirtschaft
KMi (scp) – Der Preis für Gesundheitsnetzwerker geht in diesem Jahr an drei Projekte: Ausgezeichnet werden die Gesundes Kinzigtal GmbH, der Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e. V. und die Charité – Universitätsmedizin Berlin. Der mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Preis wurde am heutigen Mittwoch (29.03.) bei der Eröffnung des 12. Kongresses für Gesundheitsnetzwerker im Berliner Langenbeck-Virchow-Haus überreicht. Insgesamt hatten sich fünfunddreißig Projekte um den Preis beworben, von denen es zehn auf die Shortlist schafften. Weiterlesen

Digitalisierung erhöht Patientensicherheit: Experten aus aller Welt geben Einblicke in internationale Lösungen

29.03.2017,
Politik & Wirtschaft
Inwieweit trägt die Digitalisierung zu mehr Patientensicherheit bei? Wie steht es um die Umsetzung im internationalen Rahmen? Antworten geben über 300 internationale Branchenexperten auf der GS1 Global Healthcare Conference Anfang April in Berlin. Weiterlesen

Deutscher Pflegetag 2017: Im Zeichen der Wahl

29.03.2017, Sven C. Preusker
Politik & Wirtschaft
Der Deutsche Pflegetag 2017 ist zu Ende - und er hat gezeigt, dass die Pflege die Wahl hat: zum Beispiel die Wahl, ihre Stimme zu erheben gegen antiquierte Pflegebilder und die Wahl, ihre so scharf kritisierten Vertretungen z. B. in Form der Pflegekammern zu bilden und zu verteidigen. Doch trotz der Errungenschaften der vergangenen Jahre und der letzten Zeit (siehe Hintergrund) bleibt doch noch so viel zu tun - ein Pflegeberufsgesetz, das nicht aus den Startlöchern kommt, Hemmnisse beim Aufbau der Pflegekammern, die Unterdrückung der Stimme der Pflege in so vielen Bereichen. Weiterlesen
Anzeige