Nachrichten

DGKJP Kongress 2022

18.01.2022, DGKJP
Psychotherapie

Unter dem Motto „Zukunft“ findet der XXXVII. DGKJP Kongress vom 18. bis 21. Mai 2022 in Magdeburg statt.

Weiterlesen

Neuer BPtK-Elternratgeber zur Psychotherapie erschienen

18.01.2022, medhochzwei
Psychotherapie

Eltern wollen für ihr Kind nur das Beste. Sie strengen sich meist enorm an, damit es ihrem Kind gut geht. Wenn Kinder psychische Probleme entwickeln, fragen sich Eltern deshalb oft, ob sie etwas falsch gemacht haben und ob sie dafür verantwortlich sind. Dies ist eine der Fragen, die der neue Elternratgeber Psychotherapie der Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) aufgreift. In dem Ratgeber geht es auch darum, wie Kinder Streit erleben, was man tun kann, wenn Jugendliche regelmäßig dem Unterricht fernbleiben und wie eine Psychotherapie abläuft.

Weiterlesen

PKV ermöglicht dauerhaft Videosprechstunden in der Psychotherapie

17.01.2022, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Psychotherapie

Die Sonderregelungen in der Coronapandemie für Telemedizin in der Psychotherapie haben erfreulicherweise zur Sicherstellung der Patientenversorgung beigetragen. Daraus ist jetzt aufgrund der guten Erfahrungen eine dauerhafte Leistungsgrundlage geschaffen worden.

Weiterlesen

Corona-Sonderregelungen verlängert

04.01.2022, medhochzwei
Psychotherapie, Coronavirus, Politik & Wirtschaft, Aktuelles aus dem Verlag

Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten können Videobehandlungen weiter bis zum 31. März 2022 unbegrenzt anbieten. Auch im ersten Quartal 2022 wird die grundsätzliche Regelung, nach der maximal 20 Prozent der Patientinnen und Patienten innerhalb eines Quartals ausschließlich per Video behandelt werden dürfen, aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt.

Weiterlesen

Wir gratulieren zu 15 Jahren DPtV

04.01.2022, medhochzwei
Psychotherapie, Politik & Wirtschaft

Der medhochzwei Verlag gratuliert der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) zu ihrem im Dezember erreichten 15-jährigen Bestehen. 2006 schlossen sich die 1984 gegründete Vereinigung der Kassenpsychotherapeuten und der 1992 gegründete Deutsche Psychotherapeutenverband zur heutigen DPtV zusammen. Die Zahl der Mitglieder stieg von 6500 auf heute mehr als 18.000 Mitglieder. 

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige