Nachrichten

EuropaNews der BPtK erschienen

14.08.2019, medhochzwei
Psychotherapie

Die EuropaNews 01/2019 der Bundessychotherapeutenkammer (BPtK) sind jetzt erschienen. In dieser Ausgabe geht es unter anderem um die Alkoholpolitik als europäische Herausforderung und gibt ein Interview mit Katja Neubauer, Senior Expert im Referat für Europäische Referenznetzwerke und digitale Gesundheit der Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der
EU-Kommission zu lesen, in dem es unter anderem um das Thema Digitalisierung geht. 

Weiterlesen

Online-Selbsthilfe zur Stressprävention novego RELAX jetzt auch für AXA Vollversicherte nutzbar

19.07.2019, Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Digital Health, Psychotherapie

Das nach § 20 SGB V erstattungsfähige Programm zur Stressprävention novego RELAX ist jetzt auch für AXA Vollversicherte kostenlos nutzbar. Es bietet vielfältige Online-Selbsthilfe Module für Betroffene, ihre Stresssituationen im Alltag frühzeitig zu erkennen und besser zu bewältigen sowie Depressionen, Ängsten und Burnout vorzubeugen.

Weiterlesen

DVG beschlossen – Regelungen zur ePA verschoben

17.07.2019, Sven C. Preusker
Hintergrund, Politik & Wirtschaft, Digital Health, Psychotherapie, Krankenversicherung

Das Bundeskabinett hat am 10. Juli den Entwurf für das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) beschlossen – allerdings ohne die Bestimmungen zur elektronischen Patientenakte, die im ersten Referentenentwurf des Gesetzes noch enthalten waren. Das Bundesjustizministerium hatte vorher Bedenken bezüglich des Datenschutzes geäußert.

Weiterlesen

Überraschende Perspektiven im Umgang mit Krisen

27.06.2019, medhochzwei
Interviews, Psychotherapie

Der Psychotherapeut und Traumaexperte Dr. Christian Lüdke – bekannt aus Radio und TV – hat zusammen mit seiner Frau Dr. Kerstin Lüdke nach zehn Jahre eine Neuauflage des Buches „Wenn die Seele brennt“ veröffentlicht. Auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2019 in Berlin spricht Christian Lüdke mit Pauline Schwanke vom medhochzwei Verlag im Interview über ihre Beweggründe, diese zur veröffentlichen.

Weiterlesen

Psychotherapeuten-Verbände kritisieren Montgomery-Äußerungen

17.06.2019, Sven C. Preusker
Psychotherapie, Politik & Wirtschaft

Die Vertreter der beiden Psychotherapeutenverbände Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) und Deutsche PsychotherapeutenVereinigung DPtV haben die Äußerungen von Prof. Frank Ulrich Montgomery zum Abschluss seiner Amtszeit in seiner Ansprache an die Delegierten bei der Eröffnung des Deutschen Ärztetags am 28.Mai in Münster kritisiert.

Weiterlesen
Anzeige