Nachrichten

Weiterentwickelter Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung der TK mit digitalen Komponenten ist gestartet

17.01.2020, Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Digital Health, Politik & Wirtschaft, Heilberufe

Für Versicherte der Techniker Krankenkasse gilt seit dem 1. Januar 2020 bundesweit in 13 von 17 KV-Regionen der weiterentwickelte Vertrag zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) mit digitalen Komponenten.

Weiterlesen

Stichwort des Monats: ICD

15.01.2020, Uwe K. Preusker
Hintergrund, Heilberufe

Eine von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegebene internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme. Notiert werden die Diagnosen nach ICD-10 in verschiedenen Klassen, denen ein bis zu fünfstelliger Schlüssel aus einem Buchstaben und Zahlen zugeordnet ist.

Weiterlesen

Heilberufler wünschen sich weniger Bürokratie und mehr Zeit für Patienten

15.01.2020, Sven C. Preusker
Hintergrund, Heilberufe

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat jetzt in ihrer Studie „Inside Heilberuf“ zum zweiten Mal die Heilberufler nach ihren Werten, Zielen und Wünschen gefragt. Die Prioritäten der Befragten bestätigten sich in dieser zweiten Studie – die erste Befragung wurde 2016 durchgeführt. Für 93 Prozent der Befragten gehören Familie und Partnerschaft zu den wichtigsten Bereichen im Leben. Finanzielle Sicherheit und Altersvorsorge bleiben eine wichtige Basis und haben mit 87 Prozent im Vergleich zur letzten Erhebung (2016: 85 Prozent) leicht an Bedeutung dazu gewonnen. Insgesamt bleiben Kriterien wie Vermögensbildung (59 Prozent), Eigentum (58 Prozent) oder berufliche Karriere (46 Prozent) nachrangig.

Weiterlesen

Verbundprojekt SEPSDIA am Forschungslabor der Anästhesiologischen Uniklinik Heidelberg gestartet

08.01.2020, Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Heilberufe

Mehr als 140 Menschen sterben täglich in Deutschland an einer Sepsis oder septischem Schock. Zwei Drittel dieser Patienten sterben nicht an den starken unkontrollierten Entzündungsreaktionen im gesamten Körper sondern an der heftigen, sich anschließenden Unterfunktion ihres Immunsystems nach Sepsis.

Weiterlesen

Novartis verlost sehr teures Medikament weltweit an 100 Betroffene

02.01.2020, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Heilberufe, Politik & Wirtschaft

Das Gentherapie-Präparat Zolgensma von Novartis ist relativ neu und soo sehr vielversprechend für die ansonsten tödlich verlaufene und selten vorkommende Muskelschwunderkrankung (Spinale Muskelatrophie, SMA) bei Kleinkindern sein.

Weiterlesen
Anzeige