Nachrichten

10. Kongress „Zukunft Prävention“ – Gesundheitsförderung und Prävention als gelebte Wirklichkeit

19.11.2019, Dr. Monika Sinha, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Veranstaltungen, Pflege, Case Management

Stellenwert und Ausgestaltung von gesundheitsförderlichen Lebenswelten im Sinne der Helsinki-Erklärung „Health in all policies“ der WHO von 2013, Integration des wertschätzenden Miteinanders im (Arbeits-) Alltag, Konsequenzen aus dem im Juni 2019 veröffentlichten Präventionsbericht und Zukunftsvisionen einer stärker auf Prävention ausgerichteten Gesundheitsversorgung waren zentrale Themen des 10. Kongresses „Zukunft Prävention“.

Weiterlesen

Gutachten: bedarfsgerechte, ortsunabhängige, bezahlbare Pflegeversicherung machbar

15.11.2019, medhochzwei
Pflege, Politik & Wirtschaft, Case Management, Demenz

Am 13. November hat die Initiative Pro-Pflegereform das 2. Rothgang-Gutachten vorgelegt, in dem konkret beschrieben wird, wie eine grundlegende Finanzreform und eine Neuausrichtung der Pflegewelt, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt, gelingen können.

Weiterlesen

Einführung von Patientenlotsen wird von den Ärzten unterstützt

13.11.2019, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Case Management

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Prof. Dr. Claudia Schmidtke, setzt sich dafür ein, Patientenlotsen gesetzlich zu verankern. Auch Ärztepräsident Dr. Klaus Reinhardt unterstützt diese Idee. "Patientenlotsen können dazu beitragen, die Gesundheitsversorgung patientenzentrierter zu organisieren," sagte Claudia Schmidtke jetzt auf der "Fachtagung Patientenlotsen" des Bundesverbandes Managed Care (BMC) und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe in Berlin.

Weiterlesen

Tagungsbericht zum Jahreskongress 2019 des Vereins Netzwerk Case Management Schweiz

13.11.2019, Jana Renker
Case Management

Anlässlich des 17. Jahreskongresses des Netzwerkes Case Management Schweiz haben sich die Teilnehmer dem Thema Datenschutz und Informationsbeschaffung gewidmet. Die Arbeit im Case Management ist durch rechtliche Rahmenbedingungen geprägt, die sich ganz aktuell in diversen Neuerungen im Datenschutz verändern.

Weiterlesen

Umsetzung von Case Management

18.09.2019, Prof. Dr. Corinna Ehlers und Denise Lehmann
Autorenkommentare, Case Management

Das Handlungskonzept Case Management verfügt über eine umfassende theoretische Basis mit Einflüssen aus unterschiedlichen Disziplinen und Bereichen. Die einzelnen Methoden gilt es individuell an das jeweilige Handlungsfeld, die Einrichtung und deren Ziele sowie an die Bedarfe der KlientInnen anzupassen.

Gerade diese Flexibilität macht es so schwer, sich auf einheitliche Grundprinzipien zu verständigen und es besteht dadurch die Gefahr der Verwässerung des Handlungskonzeptes oder einer plakativen Verwendung des Begriffs zu Werbezwecken ohne qualitätsvolle Anwendung.

Weiterlesen
Anzeige