Nachrichten

Umsetzung von Case Management

18.09.2019, Prof. Dr. Corinna Ehlers und Denise Lehmann
Autorenkommentare, Case Management

Das Handlungskonzept Case Management verfügt über eine umfassende theoretische Basis mit Einflüssen aus unterschiedlichen Disziplinen und Bereichen. Die einzelnen Methoden gilt es individuell an das jeweilige Handlungsfeld, die Einrichtung und deren Ziele sowie an die Bedarfe der KlientInnen anzupassen.

Gerade diese Flexibilität macht es so schwer, sich auf einheitliche Grundprinzipien zu verständigen und es besteht dadurch die Gefahr der Verwässerung des Handlungskonzeptes oder einer plakativen Verwendung des Begriffs zu Werbezwecken ohne qualitätsvolle Anwendung.

Weiterlesen

Case Management Ausgabe 3/2019 mit dem Schwerpunkt Bedarfsermittlung erschienen

17.09.2019, medhochzwei
Case Management, Aktuelles aus dem Verlag

Die grundlegenden Verständnisse und Missverständnisse bei der Bedarfsermittlung, das „International Classification of Functioning, Disability and Health“ (ICF) als ein interdisziplinärer Verständigungsrahmen und das Missverständnis, das ICF als Assessment-Instrument zu interpretieren sind einige der Themen der Ausgabe 03-2019 der Zeitschrift „Case Management“.

Weiterlesen

Case Management für individuellen Integrationsplan im Kanton Uri

17.07.2019, medhochzwei
Case Management

Mit der Integrationsagenda, auf die sich Bund und Kantone in der Schweiz vor einem Jahr geeinigt haben, sollen vorläufig Aufgenommene (VA) und anerkannte Flüchtlinge (FL) rascher Deutsch lernen und sich auf eine berufliche Tätigkeit vorbereiten.

Weiterlesen

Case Management 02/2019 – Betreuung und Beistand

17.06.2019, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Case Management

Der Schwerpunkt des aktuellen Heftes 02/2019 der Zeitschrift Case Management liegt auf dem Thema Betreuung und Beistandschaft. Es gibt Berichte aus Österreich, der Schweiz und Deutschland dazu, wie unterschiedlich die „Besorgung“ in den drei Ländern gemanagt wird.

Weiterlesen

Veranstaltungsreihe zum Zweiten Engagementbericht der Bundesregierung startet am 6. Juni

28.05.2019, medhochzwei
Veranstaltungen, Case Management, Campus & Karriere

Die Zweite Engagementberichtskommission der Bundesregierung in den Jahren 2013 bis 2017 hat sich intensiv mit der Fragestellung, welchen Beitrag das Engagement zur lokalen Entwicklung leistet, befasst. Die Ergebnisse wurden im Mai 2017 vorgestellt.

Weiterlesen
Anzeige