Ihr Verlag für Fachmedien im Gesundheitswesen

Nachrichten

Leben hoch zwei – Das aktuelle Buch mit Fragen und Antworten zu Organspende und Transplantation

20.02.2019, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Politik & Wirtschaft

Vergangene Woche wurde im Bundestag ein neues Transplantationsgesetz beschlossen. Das von Gesundheitsminister Spahn eingebrachte Gesetz soll künftig dafür sorgen, dass Krankenhäuser mehr Zeit und Geld bekommen, um geeignete Spender zu finden.

Weiterlesen

Drei neue Interviews vom 2. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung

20.02.2019, medhochzwei
Interviews, Aktuelles aus dem Verlag

Beim Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung 2019 hatte medhochzwei-Korrespondent Hans-Bernhard Henkel-Hoving Gelegenheit, mit Prof. Dr. Jana Jünger, seit 2016 Direktorin des Instituts für Medizinische und Pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP), Silver Mikk, Product Manager des estnischen Unternehmens dermtest, und Dr. Martin Danner, Sprecher der Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), zu sprechen. Die jeweiligen Interviews sind nun online und einsehbar.

Weiterlesen

Praxisnutzen ist Ärzten bei eHealth wichtig

13.02.2019, Sven C. Preusker
Digital Health, Aktuelles aus dem Verlag

Ärzte sind gegenüber der Digitalisierung offen, haben aber klare Ansprüche: Sie wollen eHealth-Anwendungen nutzen, wenn sie Diagnosen erleichtern und Arbeitsabläufe im Praxisalltag verschlanken. Das zeigt der aktuelle Digitalisierungsreport 2019, den DAK-Gesundheit und Ärzte Zeitung mit der EPatient RSD GmbH und zahlreichen Partnern aus dem Gesundheitswesen erhoben haben.

Weiterlesen

ALTENPFLEGE 2019 - Wir verschenken 100 Freitickets

13.02.2019, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Veranstaltungen

Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der ALTENPFLEGE 2019 zu besuchen! Daher verschenken wir 100 Freitickts für die Messe (Tagesticket; nur solange der Vorrat reicht).
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „ALTENPFLEGE 2019“ an info@medhochzwei-verlag.de

Weiterlesen

2. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung: Türen durch die Sektoren-Mauern

11.02.2019, Hans-Bernhard Henkel-Hoving
Aktuelles aus dem Verlag, Veranstaltungen, Krankenversicherung

Das Thema gehört zu den Dauerbaustellen des deutschen Gesundheitswesens: Wie lassen sich die Grenzen zwischen ambulanter und stationärer Versorgung, zwischen Prävention, Kuration, Reha und Pflege überwinden? Darüber diskutierten auf Einladung des medhochzwei Verlages renommierte Experten auf dem 2. Heidelberger Forum Gesundheitsversorgung.

Weiterlesen
Anzeige