Nachrichten

3 Fragen an Christel Wasiek

02.11.2021, Sarah Rondot
Interviews

Christel Wasiek kam zum ersten Mal im Rahmen ihres Entwicklungsdienstes als Sozialarbeiterin in Uruguay in Berührung mit den Schwierigkeiten älterer Menschen in Lateinamerika. Sie wurde zur Mitgründerin eines Vereins in Uruguay, der dazu beitragen wollte, die Lebenssituation von älteren Menschen zu verbessern und ihnen die Möglichkeit zu geben, in Würde zu altern. 2008 gründete Wasiek dann die Stiftung Seniorenhilfe weltweit. Im Jahr 2021 ist ihr Buch „Seniorenhilfe weltweit – Erfahrungen in Lateinamerika“ erschienen.

Weiterlesen

Digitale Buchvorstellung: Frauen in der digitalen Zukunft der Medizin und Gesundheitswirtschaft

27.10.2021, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Digital Health, Heilberufe, Interviews

Das Herausgeberteam, Prof. Dr. Sylvia Thun, Prof. Dr. Stefan Heinemann und Jana Aulenkamp, stellt die Inhalte und Erkenntnisse der Neuerscheinung „Frauen in der digitalen Zukunft der Medizin und Gesundheitswirtschaft – Karrieregerechtigkeit, Gendermedizin, (She) Health, Diversity“ vor und stellt sich den Fragen von Presse und Teilnehmern. Jetzt kostenlos zur Live-Veranstaltung am 28.10.2021 anmelden!

Weiterlesen

DIALOG GESUNDHEIT – Krankenhaus Rating Report 2021. Zu Gast: Prof. Dr. Boris Augurzky

18.10.2021, medhochzwei
Coronavirus, Versorgungskonzepte, Politik & Wirtschaft, Interviews

In der 15. Folge des Podcasts DIALOG GESUNDHEIT ist Prof. Dr. Boris Augurzky, RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, zu Gast und spricht über den Krankenhaus Rating Report.

Weiterlesen

3 Fragen an Imker Sebastian Klein und Heiko Neumann von PlanBee

01.10.2021, Sarah Rondot
Alternsforschung, Demenz, Interviews

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Bienenvölker zu verleihen und wie funktioniert Ihr Konzept?

Wir haben festgestellt, dass jeder, der sich auf die Faszination Bienen einlässt, automatisch die derzeitige Umgangsweise mit unserer Umwelt kritisch hinterfragt. Es ist schön, wenn wir dazu beitragen können, dass dieser Ansatz in Unternehmen verstärkt wird und wir somit ein nachhaltiges Wirtschaften fördern können.

Weiterlesen

Drei Fragen an die Expertin für Sexualität im Alter Gabriele Paulsen

01.09.2021, Sarah Rondot
Alternsforschung, Interviews

Sie sind ehemalige Krankenschwester und klären nun über Sexualität und Zärtlichkeit im Alter auf. An wen richtet sich Ihre Aufklärung? Haben Menschen Ihrer Meinung nach ein Leben lang ein Bedürfnis nach Sexualität?
Aufklärung ist nicht nötig, denke ich – wir wissen alle, wie wichtig Körperkontakt und Berührung für jeden von uns ist.

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige